Am Wochenende kommt Bewegung in die Wetterküche

|

Die Chancen auf die ersehnte Abkühlung steigen allmählich an


Nach Egon - Was bringt das Wetter im Kraichgau?
Team

Wetter-Experte Marco Weiß

Seit 2009 betreibt Marco Weiß in Oberöwisheim eine eigene Wetterstation, in der er mittels der eigenen umfangreichen Sensorik und dem Global Forecast System einen zuverlässigen Wetterbericht für den Kraichgau erstellt. Mit diesen permanent live aktualisierten Daten, wird auch der Wetterbericht hier auf hügelhelden.de erstellt


Samstag

Am Samstag ist es in schwülwarmer Luftmasse wechselnd bewölkt, wobei auch längere sonnige Abschnitte möglich sind. Es brodelt allerdings in der Atmosphäre, sodass bereits am späten Vormittag die Signale für kräftige Schauer und einzelne Gewitter gegeben sind. Erst ab dem Abend sinkt dann die Regen- und Gewitterwahrscheinlichkeit. Mit Sonnenunterstützung sind zwischen 24°C und 27°C möglich.

Sonntag

Am Sonntag ist es zunächst recht sonnig, allerdings wird es dann im Tagesverlauf zunehmend bewölkter. Zum Nachmittag hin ist der eine oder andere Regenschauer nicht auszuschließen. Die Luft ist nicht mehr so drückend schwül wie noch am Samstag und erreicht Höchstwerte um 24°C.

Trend

Zu Wochenbeginn gehen die Temperaturen erstmal wieder etwas zurück, es bleibt wechselhaft mit Chancen auf Regen am Montag. Im weiteren Wochenverlauf ziehen die Temperaturen wieder etwas an. Allerdings bestehen hier noch Unsicherheiten, wie weit es letztendlich nach oben geht.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Handgranate am Baggersee gefunden

Barrierefreier Bahnhof in Bretten ist auf dem Weg

Nächster Beitrag