7 Betriebsräte bei Johnson in Waghäusel gewählt

fngnnBei den Betriebsratswahlen am 17. April 2014 in der Firma Johnson Controls in Waghäusel wurden bei einer Wahlbeteiligung von 85 Prozent insgesamt 7 Betriebsräte gewählt. Von den 193 Wahlberechtigten haben 164 Beschäftigte von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. 14 Kandidaten/innen stellten sich zur Wahl.
Als Betriebsratsvorsitzender wurde Johannes Janssen gewählt.
Peter Felleisen wurde als stellvertretende Betriebsratsvorsitzende in dieser Funktion wiedergewählt.
Die IG Metall Bruchsal-Bretten wünscht allen gewählten Betriebsräten viel Erfolg bei Ihrer Arbeit.

Presseerklärung der IG Metall Bruchsal-Bretten

Ähnlicher Artikel

Waghäusel: Vandalismus in Kindertagesstätte

Waghäusel: Vandalismus in Kindertagesstätte

Waghäusel (ots) – Bislang unbekannte Täter gelangten im Zeitraum zwischen Donnerstag, 20:00 Uhr, und Freitag,…
Kirrlach: Auf Spielplatz Glassplitter an Kletterseil entdeckt

Kirrlach: Auf Spielplatz Glassplitter an Kletterseil entdeckt

Kleinkind durch unfassbare Tat verletzt Eine ungeheuerliche Tat hat ein bislang Unbekannter auf dem Waldspielplatz…
Über 90 Einsätze nach schwerem Unwetter – Starkregen und Blitzeinschläge

Über 90 Einsätze nach schwerem Unwetter – Starkregen und Blitzeinschläge

250 Feuerwehrkräfte im Dauereinsatz Ein heftiges Unwetter mit starkem Gewitter und Starkregen zog am Sonntagnachmittag…
Knotenpunkt „Kapelle“ in Waghäusel-Wiesental wird Kreisverkehr

Knotenpunkt „Kapelle“ in Waghäusel-Wiesental wird Kreisverkehr

​Der unfallträchtige Knotenpunkt „Kapelle“ in Waghäusel-Wiesental wird ab November 2018 zu einem Kreisverkehrsplatz umgebaut. Das…