5 Betriebsräte bei der Firma Dieffenbacher in Zaisenhausen gewählt

Thomas Lampart (privat)Bei den Betriebsratswahlen am 10. März 2014 in der Firma Dieffenbacher Maschinenfabrik in Zaisenhausen wurden bei einer Wahlbeteiligung von 77 Prozent insgesamt 5 Betriebsräte gewählt. Von 90 Wahlberechtigten haben 69 Beschäftigte von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Als Betriebsratsvorsitzender wurde Thomas Lampert zum vierten Mal in Folge im Amt bestätigt. Mit Markus Benz, Sabine Ghezali, Ines Wagner und Rüdiger Reimold (stellv. BR.Vors.) wurden weitere 4 Betriebsratsmitglieder gewählt.
Die IG Metall Bruchsal-Bretten wünscht allen gewählten Betriebsräte viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

Foto (privat) Thomas Lampert

Presseerklärung der IG Metall Bruchsal-Bretten

Ähnlicher Artikel

Schwanen in Eppingen wird zum Bürgerhaus

Schwanen in Eppingen wird zum Bürgerhaus

Stadt investiert über drei Millionen Euro in die Sanierung Im Gartenschaujahr 2021 wird der Schwanen…
Lassen wir´s gleich bleiben – Die neue Eppinger Angst

Lassen wir´s gleich bleiben – Die neue Eppinger Angst

Kein Nachtumzug, keine Pferde zu St. Martin Wieso Angst nie ein guter Berater ist Eine…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Als der Gameboy in den Kraichgau kam

Als der Gameboy in den Kraichgau kam

Weihnachten 1990 in Eppingen. Das erste Jahr der schrillen 90er war schon fast Geschichte.  Die…