30 Jahre Feuerwehr–Partnerschaft Bretten – Hemer

Hemer (1)(RL) Mit einer Jubiläumsveranstaltung feierten die Löschgruppe Hemer und die Feuerwehr Abteilung Bretten vom 9. – 11. Mai die seit nun 30 Jahren bestehende Freundschaft.  Bereits am Freitag reiste die Abordnung aus Bretten an und wurde zu einem Grillabend in der Feuerwache herzlich empfangen. Am Samstag machte man sich gemeinsam auf den Weg zur Berufsfeuerwehr Dortmund, wo unter anderem die Fahrt mit einem Feuerlöschboot auf dem Programm stand, bevor der Abend mit einer kleinen Feierstunde ausklang. In seiner Ansprache würdigte der stv. Bürgermeister Bernhard Camminadi die langjährige Verbindung der beiden Feuerwehren, die 1984 aus der Städtepartnerschaft zwischen Hemer und Bretten entstand. Seitdem herrscht ein reger Austausch und es hat sich im Laufe der Zeit so manche private Freundschaft entwickelt. Der Brettener Abteilungskommandant Rainer Lang ging in seiner Ansprache besonders auf die letzten zehn Jahre ein, in denen die Partnerschaft wieder sehr intensiv ins Leben regelmäßig gepflegt wird. Er überreichte neben einem Erinnerungsgeschenk der Abteilung auch einen Kunstdruck von Ursula Steinbach und überbrachte die offiziellen Glückwünsche von OB Martin Wolff .

Das nächste Wiedersehen mit den Kameraden aus Hemer ist zum Peter und Paul Fest eingeplant. Auch zum 30-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Abteilung Bretten im nächsten Jahr ist eine Teilnahme der Löschgruppe Hemer schon fest im Terminplan eingetragen.

Bericht / Foto: FF Stadt Bretten / Abteilung Bretten

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

65 Bäume in nur 1.5 Stunden verkauft Am vergangenen Samstag fand der 1.Weihnachtsmarkt in der…
Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Die Polizei Bretten informiert: Bretten: 18-Jähriger mit Messer leicht verletzt Ein unbekannter Täter stach am…
Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Comeback nach bitteren Monaten Michael ist im Stress. Seit dem verheerenden Großbrand in der Brettener…