Zerstörungsorgie in Sinsheimer Gymnasium geklärt

Zerstörungsorgie in Sinsheimer Gymnasium geklärt
Symbolbild

Nach zahlreichen Zeugenhinweisen Tatverdächtige ermittelt

In der Nacht vom 2. Juli auf 3. Juli hatten bis dahin unbekannte Täter in den Räumen des Wilhelmi-Gymnasiums erheblichen Sachschaden angerichtet.

Anhand zahlreicher Zeugenhinweise und intensiver Ermittlungen kam das Polizeirevier Sinsheim jetzt auf die Spur von zwei Jugendlichen und einem Kind, die den Schaden verursacht haben sollen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen hielten sich die drei mit weiteren Jugendlichen/Kindern unberechtigt im Schulgebäude auf, nachdem dort am Abend eine Theatervorführung stattgefunden hatte. Im zweiten Obergeschoss soll das Kind in einer Toilette die Wasserhähne aufgedreht und die Abflüsse mit Papier verstopft haben, so dass die Waschbecken voll- und überliefen.

Die zwei Jugendlichen sollen mehrere Sofas aus den Obergeschossen ins Erdgeschoss geworfen und dadurch beschädigt haben. Der Schaden war am frühen Morgen von einer Bediensteten bemerkt worden. Zu dieser Zeit war das Wasser bereits durch Zwischendecken gelaufen und hatte einen Sach- und Gebäudeschaden von rund 100.000,- Euro verursacht.

Bei ihren ersten Vernehmungen/Anhörungen gaben die drei Jungen die Taten zu. Bei einem der drei wurde ein Laptop sichergestellt, der in der Nacht vom 25. Juni auf 26. Juni aus dem Wilhelmi-Gymnasium entwendet worden war. Auch in dieser Nacht hatten die unbekannten Täter Gegenstände beschädigt, Abflüsse verstopft und Wasserhähne aufgedreht.

Ob diese Taten ebenfalls von den zwei Jugendlichen und dem Kind verübt wurden, ist unter anderem Gegenstand der weiteren Ermittlungen des Polizeireviers Sinsheim. (ots)

Ähnlicher Artikel

Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Wer tritt im Kraichgau an? Noch wenige Tage, dann wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Allein…
Radsport-Legenden begeistern Sinsheim und Eppingen

Radsport-Legenden begeistern Sinsheim und Eppingen

Die Tretro brachte große Namen in die Region Am Wochenende fand im Auto und Technik…
Duo aus Litauen zieht randalierend durch Sinsheim

Duo aus Litauen zieht randalierend durch Sinsheim

Zeugen und Geschädigte gesucht Am Samstagabend zog ein 35-jähriger Mann aus Litauen, zusammen mit einem…
O´zapft ist mol wieder – Die Oktoberfest-Saison im Kraichgau hat begonnen

O´zapft ist mol wieder – Die Oktoberfest-Saison im Kraichgau hat begonnen

Alle Oktoberfeste im Kraichgau im Überblick Fesche Bubn und knackige Madln willkommen Die Mingolsheimer und…