Versteckte Preiserhöhungen bei Windeln

babyVerbraucherschützer warnen derzeit vor Preiserhöhungen bei der Windel-Marke Pampers. Seit kurzem enthalten die Packungen weniger Windeln bei gleichem Preis. Davon betroffen sind die Produkte New Baby, Baby-Dry und Active Fit. Um bis zu 12 Windeln wurden die Packungsinhalte damit aktuell reduziert. Die letzte Reduzierung bei Pampers-Produkten liegt dabei noch nicht einmal ein  Jahr zurück. Nach Aussage der Verbraucherzentrale wurden die Inhalte der Windelpackungen innerhalb der letzten acht Jahre schrittweise von 47 auf nun nur noch 31 Stück verringert.

Ähnlicher Artikel

Rekord! – Bruchsaler Feuerwehr sammelt mehr als 1000 Weihnachtsbäume

Rekord! – Bruchsaler Feuerwehr sammelt mehr als 1000 Weihnachtsbäume

„So viele hatten wir noch NIE!“ Caroline Kackschies, Jugendgruppenleiterin der Feuerwehr Bruchsal kann es kaum…
Philippsburg: Nach Verfolgungsfahrt und Frontalzusammenstoß eine Person schwer verletzt

Philippsburg: Nach Verfolgungsfahrt und Frontalzusammenstoß eine Person schwer verletzt

Täter in Haft Ein 36 Jahre alter Autofahrer fiel in der Nacht von Freitag auf…
Auto fährt in Oberacker frontal gegen Hauswand

Auto fährt in Oberacker frontal gegen Hauswand

Nicht weit zum Unfallort hatten es die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kraichtal in Oberacker bei einem…
Paketdiebstahlsserie in Oberderdingen aufgeklärt

Paketdiebstahlsserie in Oberderdingen aufgeklärt

Die umfangreichen Ermittlungsarbeiten des Polizeipostens Oberderdingen führten am Mittwoch zur vorläufigen Festnahme eines 23-jährigen Paketzustellers,…