Vandalen beschädigen Eppinger Kirchenfigur

Vandalen beschädigen Eppinger KirchenfigurEppingen: Kirchenfigur beschädigt

Bislang sollen mehrere unbekannte Täter an der Südseite der katholischen Kirche „Unserer Lieben Frau“ in der Kirchgasse Eppingen eine Figur am sogenannten Longinuskreuz beschädigt haben. Bei der Figur handelt es sich um den Heiligen Longinus, welcher in der rechten Hand ein Speer hält. Der Leiter der katholischen Kirchengemeinde Eppingen bemerkte, dass ein Speer und ein Teil der Hand der Figur fehlt. Ein Speer und das Teilstück der Hand konnte der Pfarrer später unweit der Kirche im Gras auffinden. Wann die Figur jedoch beschädigt wurde, ist bislang nicht bekannt. Das Longinuskreuz wurde erst im Frühjahr diesen Jahres renoviert. Hinweise werden vom Polizeirevier Eppingen unter der Rufnummer 07262-60950 entgegengenommen. (Foto:Polizei)

Ähnlicher Artikel

Die besten Inder im Kraichgau

Die besten Inder im Kraichgau

Orientalisch genießen im Hügelland Es gibt Küchen die im Kraichgau nicht gerade überrepräsentiert sind, für…
Das güldene Parkhaus zu Eppingen

Das güldene Parkhaus zu Eppingen

Gemeinderat entscheidet über die Gestaltung Ein kleines aber wichtiges Update gibt es vom großen Bauprojekt…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Warum der Kampf gegen Keime und unser Kontrollzwang falsch sind Wir leben in einer Welt…