Traffo-Häuschen 2016 – Lebendige Comics in Wiesloch

Umgestaltung Traffo-Häuschen 2016

Lebendiger Comic wurde erweitert

Vielleicht sind dem ein oder anderen Verkehrsteilnehmer oder der Verkehrsteilnehmerin in den letzten Wochen bereits die frisch gesprayten bunten Traffo- Häuschen im Wieslocher Stadtgebiet aufgefallen, von denen neue bunte Comic-Figuren lustig grüßen. Dahinter steckt der Wieslocher Graffiti- Künstler Marco Billmaier, der mit der Umgestaltung der Häuschen bereits im vergangenen Jahr begonnen hat. „Das ganze Projekt läuft völlig ehrenamtlich und unentgeltlich ab “, so Billmaier. Lediglich die Materialkosten trägt die Stadt Wiesloch. Die Motive sind in Absprache mit der Stadt und der EnBW ausgewählt worden.

Die fünf aktuellen Motive stammen alle aus der Feder von Billmaier selbst.

„Ein Stromhäuschen dauert bis zur Fertigstellung ca. zwischen 2 und 3 Stunden“, erklärt Billmaier. Teilweise müssen aber auch Vorarbeiten wie das Freischneiden oder das Entfernen von Aufklebern geleistet werden. „Die Idee dahinter war, dass vor allem die Kinder in Wiesloch, Baiertal und Schatthausen immer neue Comicfiguren entdecken können. Die Häuschen habe ich nummeriert, so dass quasi die Häuschen von den Kids „gesammelt“ werden können“, beschreibt der professionelle Sprayer seine Intension. Insgesamt werden 15 Stromhäuschen im gesamten Stadtgebiet „aufgehübscht“, die letzten sollen noch in diesem Jahr fertig gestellt werden.

Redaktion: Ines Adam, Bilder: Marco Billmaier

Ähnlicher Artikel

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Urige Hütten-Gaudi in Münzesheim Zur großen Après-Ski-Party des Musikvereins „Harmonie“ Münzesheim pilgerten am Wochenende bereits…
Ein lockeres „Hallo 2018“ in Gondelsheim

Ein lockeres „Hallo 2018“ in Gondelsheim

Die Neujahrsbegegnung in Gondelsheim 2018 Große Worte und viel Pomp und Prunk? Das ist nicht…
Ubstadt-Weiher startet mit Elan ins neue Jahr

Ubstadt-Weiher startet mit Elan ins neue Jahr

Lockere Atmosphäre auf dem Neujahrsempfang in Zeutern „Feeling Good“ – dieser Musiktitel war nicht nur…
PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

Auf der BAB5, etwa einen Kilometer vor der Abfahrt Bruchsal in Richtung Frankfurt, fing ein…