Tiefenbach hat jetzt ein öffentliches Bücherregal

Tiefenbach hat jetzt ein öffentliches BücherregalVom Thriller bis zum Weltatlas

Bücherschätze, die ausgelesen sind oder für die man keine Verwendung mehr hat, müssen nicht etwa zuhause verstauben, sondern können immer wieder aufs Neue anderen Menschen Freude bei der Lektüre bereiten. Das sagten sich vor einiger Zeit auch die Mitglieder des Ortschaftsrats im Östringer Stadtteil Tiefenbach und beauftragten Ortsvorsteher Dieter Sprengel damit, in der idyllischen Weinbaugemeinde im Katzbachtal die Möglichkeiten für die Aufstellung eines öffentlichen Bücherbords zu prüfen.

Den Wunsch seiner Ratsmitglieder hat Sprengel jetzt wirkungsvoll in die Tat umsetzen können – seit kurzem ziert den Eingangsbereich des Tiefenbacher Rathauses ein für die ganze Bevölkerung frei zugängliches und gut bestücktes Bücherregal.

„Binnen kürzester Zeit haben die Bürgerinnen und Bürger schon deutlich mehr als einhundert Sachbücher und Romane sowie Kinder- und Jugendliteratur eingestellt“, freute sich Ortsvorsteher Sprengel jetzt bei einer Inspektion des öffentlichen Bücherregals, das er, sozusagen als „Basis-Investition“ für das Projekt, selbst beschafft und gestiftet hat. Rezeptbücher und Reiseführer finden sich im Tiefenbacher Bücherbord ebenso wie eine Chronik der Zeitgeschichte oder Bestseller von Dan Browne und Elizabeth George und wer sich Informationen über Hundehaltung oder ferne Länder besorgen will, wird ebenfalls fündig.

Gesucht wird von Ortsvorsteher Sprengel jetzt noch ein kleiner Kreis von Ehrenamtlichen, die das öffentliche Bücherregal künftig in Ordnung halten, neu zur Verfügung gestellte Werke einsortieren und schadhafte oder gar zerfledderte Schmöker aussortieren.

Eine „Konkurrenz“ zur Stadtbibliothek soll das öffentliche Bücherregal in Tiefenbach keinesfalls sein, wie der Ortsvorsteher schmunzelnd versichert. Einen sehr positiven Aspekt des guten bürgerschaftlichen Miteinanders in der kleinen Gemeinde belegt das Projekt allemal.

Redaktion: Wolfgang Braunecker

Ähnlicher Artikel

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

Der neue Imagefilm der Stadt feierte Premiere Zwölf Monate dauerten die Dreharbeiten für den neuen…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Während in Bruchsal das Fast Food-Angebot üppig ausfällt, herrscht in Eppingen, Kraichtal und Östringen immer…
Rauschende Party zum Auftakt des Östringer Jubeljahres

Rauschende Party zum Auftakt des Östringer Jubeljahres

Östringen feiert die Ersterwähnung vor 1.250 Jahren Eine große öffentliche Silvesterparty auf dem Kirchbergplatz sorgte…