Stettfelder Nadelöhr wird umgebaut

Stettfelder Nadelöhr wird umgebautDie gefährliche Einmündung der B3 in die Bergstraße wird entschärft

Das Problem ist altbekannt: Die Breite der Bergstraße ist einfach zu gering, die Gehwege sind teilweise zu schmal und die vorhandene Bebauung schränkt den Sichtwinkel massiv ein. Da die Bergstraße eine wichtige Verbindung zur Schule, der Mehrzweckhalle und zum Kindergarten darstellt, wird nun gehandelt. Nach jahrelangen Bemühungen ist es der Gemeinde gelungen, das Eckhaus an der Schönbornstraße zu erwerben. Dadurch ergibt sich jetzt die Möglichkeit, die Situation im Kreuzungsbereich zu verbessern. Der eingeschossige Flachdachanbau an das Wohnhaus, der direkt an die Bergstraße bzw. die B3 angrenzt, soll nun abgebrochen werden. Das eigentliche Wohnhaus und die Garage bleiben erhalten. Nach dem Abbruch steht dann Fläche zur Verbreiterung der Bergstraße bzw. des Gehwegs zur Verfügung. Dadurch kann das Ein- und Ausfahren bzw. die Situation für Fußgänger verbessert werden, wobei vor allem auch die Barrierefreiheit im Vordergrund steht.

Da auch das Land die Notwendigkeit dieser Maßnahme anerkannt hat, wurde ein Zuschuss aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum bewilligt. Die Gesamtkosten liegen nach der neusten Kostenschätzung des Ingenieurbüros bei rund 72.600 €. Abzüglich des bewilligten ELR-Zuschusses in Höhe von 16.000 € beträgt der Eigenanteil der Gemeinde dann 56.600 €. Da die Bergstraße eine Hauptzufahrt zur Schule bzw. zur Mehrzweckhalle und zum Kindergarten darstellt, soll die Baumaßnahme im Laufe des März 2016 durchgeführt werden. Dies hat den Vorteil, dass ein Teil der Bauzeit in den Osterferien liegt.

Ähnlicher Artikel

Ubstadt-Weiher startet mit Elan ins neue Jahr

Ubstadt-Weiher startet mit Elan ins neue Jahr

Lockere Atmosphäre auf dem Neujahrsempfang in Zeutern „Feeling Good“ – dieser Musiktitel war nicht nur…
Frischer Wind im Zeuterner Hasenheim

Frischer Wind im Zeuterner Hasenheim

Ab sofort steht Sven für Euch am Zapfhahn Sein Lebenslauf könnte bunter nicht sein: Staplerfahrer,…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Hubert wirft wieder Bäume

Hubert wirft wieder Bäume

Vierter Platz bei der Weltmeisterschaft im Weihnachtsbaum-Weitwerfen Hubert Fielenbach aus Ubstadt-Weiher will es wieder wissen…