Sinsheim: Kinoleinwand aufgeschlitzt

Sinsheim: Kinoleinwand aufgeschlitzt
Sinsheim: Kinoleinwand aufgeschlitzt

Hoher Schaden

Hat Jemand Beobachtungen gemacht ?

Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Die Kinoleinwand des Saals 3 beschädigte am Sonntagabend ein bislang unbekannter Täter, indem er dieser einen ca. 20 cm langen Riss zugefügt hatte. Bemerkt wurde die Beschädigung nach der letzten Vorstellung bzw. während den Aufräumarbeiten kurz vor 23 Uhr.

Nach ersten Angaben schlägt der Schaden mit über 10.000 Euro zu Buche. Kinobesucher, denen zwischen 17.30 und 22.45 Uhr Verdächtiges aufgefallen ist und Hinweise zur Sachbeschädigung geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, in Verbindung zu setzen.

Ähnlicher Artikel

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…
Zehnter Mann auf dem Mond zu Gast im Kraichgau

Zehnter Mann auf dem Mond zu Gast im Kraichgau

Charlie besuchte das Technik Museum Sinsheim Sinsheim. Das Technik Museum staunte nicht schlecht, als ein…
Sinsheim: Auseinandersetzungen beim Spiel Hoffenheim gegen Mönchengladbach

Sinsheim: Auseinandersetzungen beim Spiel Hoffenheim gegen Mönchengladbach

Polizei sucht weitere Zeugen Weitere Zeugen nach zwei Vorfällen im Umfeld der Bundesligabegegnung TSG Hoffenheim…
Sinsheim: Versuchter Raubüberfall auf Supermarkt

Sinsheim: Versuchter Raubüberfall auf Supermarkt

Angestellte wird bei Gegenwehr verletzt Am Mittwochabend, gg. 19.45 Uhr, betrat ein maskierter Täter mit…