Schwimmweltmeister trainiert Azubis in Sinsheim

Schwimmweltmeister trainiert Azubis in Sinsheim
Thomas Lurz in Aktion (Bild: Thermen und Badewelt Sinsheim)
Schwimmtraining mit dem 12fachen Weltmeister und Medaillen Gewinner der Olympischen Spiele von London am 26.8. im Hallenbad der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM

Kick-off Veranstaltung zur Ausbildungssaison 2016/2017 zum Fachangestellten für Bäderbetriebe
Auf die Plätze, fertig …und ab ins Wasser!

Die Ausbildungsplätze zum Fachangestellten für Bäderbetriebe für die Saison 2016/2017 sind vergeben. Sowohl die THERMEN & BADEWELT SINSHEIM als auch die Stadt Sinsheim werden zum 1. September jeweils zwei Auszubildende neu in ihren Reihen begrüßen.

Unter dem Motto „Auf der Erfolgswelle schwimmen – Vom Leistungssport lernen“ veranstaltet die THERMEN & BADEWELT SINSHEIM am Freitag, 26.8. im Hallenbad der Badewelt ein exklusives Schwimmtraining mit dem Würzburger Spitzenschwimmer Thomas Lurz. „Damit der Start in den neuen Lebensabschnitt, die Eingewöhnung an den neuen Arbeitsplatz und das Element Wasser sowie die Integration in die Teams möglichst reibungslos verlaufen, dürfen sich die zukünftigen und selbstverständlich auch alle alten Azubis und Mitarbeiter auf eine einzigartige Veranstaltung freuen“, so Stephan Roth, Geschäftsleiter der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM. Und Andreas Uhler, Werkleiter der Stadtwerke Sinsheim fügt hinzu: „Die Ausbildungskooperation zwischen der Stadt Sinsheim und der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM ist ideal für eine fundierte und interessante Ausbildung. Das Schwimmevent ist eine tolle Möglichkeit für unsere Azubis sich näher kennenzulernen, ein außergewöhnliches Team Building und sicherlich ein Motivationsschub für die Ausbildung.“

Lurz ist Freiwasserschwimmer und spezialisiert auf lange Freistilstrecken, zwölfmaliger Weltmeister im Marathon Schwimmen, Silber Medaillen Gewinner der Olympischen Spiele von London und mehrfacher Träger des Silbernen Lorbeerblatts des Bundespräsidenten. Nach Beendigung seiner aktiven Karriere als Spitzenschwimmer ist er nun als Buchautor, HR Manager, Redner und Motivationscoach unterwegs und engagiert sich insbesondere in der Nachwuchsförderung. „Erfolg – egal ob im Leistungssport oder im Beruf – ist kein Zufallsprodukt, sondern das Ergebnis von Selbstmotivation, Disziplin, langer, zielgerichteter Arbeit, Erfolgswillen und dem Einsatz individueller Stärken.“, so Lurz. Hier setzt auch sein neu erschienenes Buch „ Auf der Erfolgswelle schwimmen“ an: Ein Buch von jungen erfolgreichen Menschen für erfolgsbegeisterte junge Menschen, die ihr Potenzial noch weiter ausschöpfen möchten. Das Buch soll jungen Menschen dabei helfen, ihr persönliches Karriereziel zu identifizieren, ihre individuellen Voraussetzungen für Erfolg und Spitzenleistungen zu verstehen und weiter auszubauen und schließlich geeignete Wege zu finden, ihr persönliches Karriereziel Schritt für Schritt zu erreichen.

„Auch wir fördern unsere Mitarbeiter. Das VIP-Schwimmtraining ist nur eine von vielen Maßnahmen unsere Azubis und Mitarbeiter bei ihren Karrierezielen zu unterstützen“, so Mike Westphal, Ausbildungsbetreuer für die Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe. „Die Ausbildung ist äußerst vielfältig“, so auch Tanja Karasek, die sich im Tandem mit Westphal um den Nachwuchs in der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM kümmert.

Fachangestellte für Bäderbetriebe sorgen dafür, dass die Thermengäste alles so vorfinden, wie sie es erwarten. Als Fachangestellter für Bäderbetriebe ist man nicht nur „Bademeister“, wie man früher gerne landläufig sagte, sondern man ist Techniker und muss sich mit der modernen Schwimmbadtechnik z. B. den Filteranlagen auskennen. Als Hygiene-Fachmann ist man für die Überwachung der Wasserqualität zuständig und nebenbei erhöht man als Organisator, Animateur, Kinderbetreuer und Eventmanager den Freizeitwert der Anlage. Und im Notfall leistet man Erste-Hilfe oder rettet Leben. Das Spektrum reicht von Anlagentechnik und Arbeitsschutz über das Messen physikalischer und chemischer Größen sowie die Wartung von Anlagen bis hin zur Animation und dem Einüben von Wasserrettungsmaßnahmen.

Das Motto der Veranstaltung spiegelt auch den aktuellen Gemütszustand der Anlage wieder. Auch die THERMEN & BADEWELT SINSHEIM schwimmt auf der Erfolgswelle. Nur dreieinhalb Jahre nach Eröffnung steht die Badewelt aktuell vor der größten Erweiterung. Ziel des Geschäftsführers und Investors Josef Wund ist es die Badewelt an die Weltspitze zu führen und zur weltgrößten Therme auszubauen. „Wir investieren in den nächsten Jahren massiv in den Standort Sinsheim – wir investieren in die Zukunft und damit in neue Arbeitsplätze. Dass unser Angebot von so vielen Menschen in den Jahren seit Eröffnung im Dezember 2012 so positiv angenommen wurde, haben wir auch unseren aktuell 120 absolut kunden- und serviceorientierten Mitarbeitern zu verdanken, die an 365 Tagen im Jahr dafür sorgen, dass sich unsere Gäste in der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM wohlfühlen. Wir sind ein attraktiver Arbeitgeber für Menschen, die gerne dort arbeiten wo andere Urlaub machen, gerne am oder im Medium Wasser sind und Menschen, die gerne auf der Erfolgswelle mitschwimmen möchten. Unsere aktuell drei, ab September dann sechs Azubis zum Fachangestellten für Bäderbetriebe sind Teil dieses erfolgreichen Teams.“, so Josef Wund.

Die Auszubildenden zum Fachangestellten für Bäderwesen der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM:
NEU ab 1. September Manuel Dreier (23) sowie Sebastian Wanninger (25)
Ab 1. September dann im zweiten Lehrjahr: Marco Thiel (19)
Im dritten Lehrjahr Tim-Niklas Hockenjos (21) und Marius Wolfhard (21 Jahre) sowie Saskia Schaardt, (23).
Ausbildungsbetreuer sind Mike Westphal (Stv. Leitung Gästebetreuung) und Tanja Karasek

Die Auszubildenden zum Fachangestellten für Bäderwesen der Stadt Sinsheim:
NEU ab 1. September (1. Lehrjahr) Fabienne Marie Römer (21)
NEU ab 1. September (1. Lehrjahr) Lukas Erdelyvari (17)
Ab 1. September dann im dritten Lehrjahr: Jennifer Scherb (23)
Ausbildungsbetreuer ist Stefan Lotz

 — Pressemitteilung — 

Ähnlicher Artikel

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Tote und Verletzte bei schwerem Unfall nahe Sinsheim

Tote und Verletzte bei schwerem Unfall nahe Sinsheim

A 6/Bad Rappenau: Tödlicher Verkehrsunfall Zu einem tragischen Verkehrsunfall kam es in der Nacht zum…
Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Warum der Kampf gegen Keime und unser Kontrollzwang falsch sind Wir leben in einer Welt…
Hoffenheim: Frau beim Überqueren der Fahrbahn von Auto erfasst und schwer verletzt

Hoffenheim: Frau beim Überqueren der Fahrbahn von Auto erfasst und schwer verletzt

Rettungshubschrauber im Anflug Staus in beide Richtungen Am Montagmorgen, kurz nach 8 Uhr, wurde auf…