Schwermetall in Büchenau

Headbanging extreme bei der 10. Büchenauer Rocknacht

Eng umschlungen tanzende Paare, Rosé-Sekt und süß-melancholische Kuschelmusik. Das alles gab es auf der Büchenauer Rocknacht…nicht. Stattdessen ausgebleichte Bandshirts, Lederwesten und wirbelndes Haupthaar zu schreienden Gitarren und noch lauter schreienden Leads.

Am 11. März feierte die Rocknacht ihr 10. Jubiläum und dafür haben sich die Büchenauer Basselschorra-Guggemusiker nicht lumpen lassen. Große Namen bzw. deren Tribute gaben sich auf der  XXL-Bühne den Röhrkolben in die Hand und ließen im Saal das Durschschnittsalter schon während der ersten Tracks um 30 Jahre eindampfen. MISS Destruction, Stacked Actors, Rebel Monster, Bullz on Parade und Bon Scott. Ein geiler Abend nachdem noch heute die Nackenmuskeln brennen dürften. Wir haben der Show einen Kurzbesuch abgestattet!

Ähnlicher Artikel

Sex-Abfälle, Schmuddelei und mehr – Bruchsaler Open-Air-Puff geht in die Charme-Offensive

Sex-Abfälle, Schmuddelei und mehr – Bruchsaler Open-Air-Puff geht in die Charme-Offensive

Satire Bruchsaler Luden-Vereinigung will schlechtes Image loswerden Die Bruchsaler lieben ihre Love-Hotspots am Rande von…
Von Hier für Hier – Die Eppinger Weihnachtstanne kommt aus Elsenz

Von Hier für Hier – Die Eppinger Weihnachtstanne kommt aus Elsenz

Der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz steht Normalerweise reisen die großen städtischen Tannen im Kraichgau aus…
Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Das Ticket nach Freiburg ist greifbar Die Besten der Besten traten am Wochenende in Bretten…
Der frühste Nikolaus im Kraichgau

Der frühste Nikolaus im Kraichgau

Im Tierpark Mingolsheim kommt der Weihnachtsmann schon im November Joa is denn heit scho Weihnochtn?…