Schwermetall in Büchenau

Headbanging extreme bei der 10. Büchenauer Rocknacht

Eng umschlungen tanzende Paare, Rosé-Sekt und süß-melancholische Kuschelmusik. Das alles gab es auf der Büchenauer Rocknacht…nicht. Stattdessen ausgebleichte Bandshirts, Lederwesten und wirbelndes Haupthaar zu schreienden Gitarren und noch lauter schreienden Leads.

Am 11. März feierte die Rocknacht ihr 10. Jubiläum und dafür haben sich die Büchenauer Basselschorra-Guggemusiker nicht lumpen lassen. Große Namen bzw. deren Tribute gaben sich auf der  XXL-Bühne den Röhrkolben in die Hand und ließen im Saal das Durschschnittsalter schon während der ersten Tracks um 30 Jahre eindampfen. MISS Destruction, Stacked Actors, Rebel Monster, Bullz on Parade und Bon Scott. Ein geiler Abend nachdem noch heute die Nackenmuskeln brennen dürften. Wir haben der Show einen Kurzbesuch abgestattet!

Ähnlicher Artikel

Rekord! – Bruchsaler Feuerwehr sammelt mehr als 1000 Weihnachtsbäume

Rekord! – Bruchsaler Feuerwehr sammelt mehr als 1000 Weihnachtsbäume

„So viele hatten wir noch NIE!“ Caroline Kackschies, Jugendgruppenleiterin der Feuerwehr Bruchsal kann es kaum…
Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Ab April wird es eng auf der A5 Die geplante Erneuerung zweier Brücken bei Bruchsal…
Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Urige Hütten-Gaudi in Münzesheim Zur großen Après-Ski-Party des Musikvereins „Harmonie“ Münzesheim pilgerten am Wochenende bereits…
Ein lockeres „Hallo 2018“ in Gondelsheim

Ein lockeres „Hallo 2018“ in Gondelsheim

Die Neujahrsbegegnung in Gondelsheim 2018 Große Worte und viel Pomp und Prunk? Das ist nicht…