Schwerer Verkehrsunfall zwischen Bruchsal und Heidelsheim

Am Samstagabend wurde um 18:18 Uhr die Bruchsaler Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B35 in Richtung Heidelsheim gerufen. Ein Fahrer verlor aus noch nicht näher geklärten Umständen beim Überholen auf der zweispurigen B35 in Richtung Heidelsheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam beim Einscheren nach dem Überholvorgang ins Schleudern und drehte sich mehrfach wie Augenzeugen berichteten.Der PKW schleuderte nach links über die entgegenkommende Fahrbahn und die Abbiegespur zwischen anderen Fahrzeugen hindurch, weiter im Grünstreifen an der Fahrbahn entlang und traf mit der Beifahrerseite einen Baum wo das Fahrzeug zum Stillstand kam. Beim Abbremsen der entgegenkommenden Fahrzeuge in Richtung Bruchsal ereignete sich noch ein Auffahrunfall. Hier entstand lediglich nur ein Blechschaden.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Fahrer des PKW leicht eingeklemmt. Er konnte sich aber selbstständig im Beinbereich befreien und so musste das bereitgestellte hydraulische Rettungsgerät nicht zum Einsatz kommen. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst im Fahrzeug stabilisiert. Nach einer Erstversorgung im Rettungswagen wurde der mittelschwerverletzte Fahrer in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung verbracht. Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle weiträumig aus, stellte den Brandschutz sicher und konnte im Einsatzverlauf an dem verunfallten Fahrzeug die Batterie abklemmen. Während der Rettungsmaßnahmen musste die B35 zweitweise voll gesperrt werden.

Der Rettungsdienst war mit zwei Rettungswagen, einem Notarzteinsatzfahrzeug und der Notfallhilfe Bruchsal vor Ort. Die Feuerwehr Bruchsal war unter der Leitung des stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Holger Kling mit 20 Einsatzkräften bis 19:20 Uhr im Einsatz.

Redaktion: Tibor Czemmel / FW Bruchsal

Ähnlicher Artikel

Zwergenaufstand in Bruchsal

Zwergenaufstand in Bruchsal

1000 Schoko-Nikoläuse demonstrierten vor dem Bruchsaler Rathaus für mehr Rechte für Kinder Anlässlich des Nikolaus-Tages…
Fünf Stunden Winter

Fünf Stunden Winter

Wie gewonnen, so zerronnen Er ging so schnell wie er gekommen war. Am Sonntag wurde…
Abellio schafft neue Bahnverbindung zwischen Mühlacker, Bruchsal und Bretten

Abellio schafft neue Bahnverbindung zwischen Mühlacker, Bruchsal und Bretten

Neuer Schienenverkehrsbetreiber stellte sich im Verwaltungsausschuss vor Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH fährt ab Juni 2019…
Shopping im Knast – Geschenkekauf in der JVA Bruchsal

Shopping im Knast – Geschenkekauf in der JVA Bruchsal

  Bummeln im Café Achteck Weihnachten naht mit großen Schritten. Spätestens jetzt wird dem Letzten klar:…