Schutzgeld-Mafia in der Region aktiv?

Schutzgeld-Mafia in der Region aktiv?Ladenbesitzer erpresst und mit Messer angegriffen

Ein unfassbarer Fall beschäftigt derzeit die Karlsruher Polizei und die Staatsanwaltschaft. Die in der gemeinsamen Pressemitteilung der beiden Behörden beschriebene Szene, erinnert unwillkürlich an Mafia-Filme im Stile des Paten. Umso erschreckender ist dabei die Tatsache, dass sich diese brutalen Verbrechen direkt vor unser Haustüre ereigneten:

Drei pakistanische Männer stehen im Verdacht, am Mittwochabend einen Ladenbesitzer in der Zähringerstraße erpresst und mit einem Messer angegriffen zu haben. Sie sollen bereits seit über einem Jahr monatlich Geld von dem 53-jährigen Geschädigten erpresst haben.

Als der Ladenbesitzer am Mittwochabend gegen 17:50 Uhr zu verstehen gab, dass er nicht zahlen könne, begannen die drei männlichen Personen, den Laden zu verwüsten und den Geschädigten zu beschimpfen. Auf Anweisung des 24-jährigen Tatverdächtigen soll ihm dann der 30-jährige Begleiter mehrere Faustschläge ins Gesicht versetzt haben. Als der 53-Jährige daraufhin zu Boden ging, soll der Angreifer mit einem Messer mehrere Schnittbewegungen in Richtung des Halses getätigt und ihn mit dem Tod bedroht haben. Nur durch heftige Abwehrbewegungen mit den Armen konnte der Geschädigte Verletzungen seines Halses verhindern. Bei der Gegenwehr verlor er jedoch durch einen Schnitt eine Fingerkuppe.

Eine Zeugin, die sich schon vor dem Angriff im Laden befand, verständigte die Polizei, die zwei der Tatverdächtigen festnehmen konnte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft werden der 24-jährige und der 30-jährige Tatverdächtige am Donnerstag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen zu dem dritten Tatverdächtigen dauern derzeit noch an. (ots) Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Sofa fällt von Anhänger und verursacht Massenkarambolage auf B36

Sofa fällt von Anhänger und verursacht Massenkarambolage auf B36

Unzureichend gesicherte Couch landet auf der B 36 und verursacht folgenschweren Unfall Ein folgenschweren Verkehrsunfall…
Wildschweine verwüsten Östringer Supermarkt

Wildschweine verwüsten Östringer Supermarkt

Östringen – Wildschweine verursachen Sachschaden in Einkaufsmarkt Zwei Wildschweine haben am Dienstagmorgen in einem Einkaufsmarkt…
Polizei zieht Bilanz – So verlief die Silvesternacht 2017/2018

Polizei zieht Bilanz – So verlief die Silvesternacht 2017/2018

Das Polizeipräsidium Karlsruhe stellt im seinem Zuständigkeitsberiech einen überwiegend ruhigen Verlauf der Silvesternacht 2017 /…
Trickdieb nimmt alter Frau zu Weihnachten in Kürnbach Geld ab

Trickdieb nimmt alter Frau zu Weihnachten in Kürnbach Geld ab

Am zweiten Weihnachtsfeiertag erbeutete ein Trickdieb in Kürnbach mehrere Hundert Euro. Er gab bei einer…