Polizeieinsatz in Kraichtal gegen illegale Sperrmüllsammler

Polizeieinsatz in Kraichtal gegen illegale Sperrmüllsammler
Ein ungarischer Sammeltransporter wird entladen

Polizeiliche Sonderkontrolle von Sperrmüllsammlern in Kraichtal

Am Montag, 30. Mai, zwischen 17 und 23 Uhr, führte die Polizei eine großangelegte Kontrolle von osteuropäischen Sperrmüllsammlern in den sechs Stadtteilen von Kraichtal durch, wo von Privathaushalten Sperrmüll angemeldet war. Unter Einsatzleitung des hiesigen Postenleiters Polizeihauptkommissar Clemens Messing nahmen neben den Beamten des Polizeipostens Kraichtal, der Polizeireviere Bad Schönborn und Bruchsal noch weitere Einsatzkräfte der BAO Einsatz sowie der Verkehrspolizei Karlsruhe an der Kontrolle teil. Weiterhin waren ein Dolmetscher und zwei Vertreter des Landratsamts (Abfallwirtschaftswesen) im Einsatz. Die Maßnahme wurde im Vorfeld vom Ordnungsamt Kraichtal sowie von den Stadtwerken Kraichtal unterstützt.

Die Kontrolle der osteuropäischen Sprinter erfolgte an den jeweiligen Aufladeörtlichkeiten. Die Fahrzeuge wurden dann von zivilen Einsatzfahrzeugen zum örtlichen Bau- und Betriebshof geleitet, wo das Abfallwirtschaftsamt bereits drei Großcontainer bereitgestellt hatte. Nach Entladung der illegal angeeigneten Abfälle der fast durchweg ungarischen Sperrmüllsammler, die teils Metalle, Kleingeräte und Elektrogroßgeräte geladen hatten, erfolgte die Festsetzung der Bußgelder bzw. der Sicherheitsleistungen. Am Ende des Einsatzes waren die drei Großcontainer gut gefüllt. Es wurden Bußgelder von knapp 5000 € sowie Sicherheitsleistungen von knapp 3000 € erhoben. Der wertstoffhaltige Müll wird nun der öffentlichen Verwertung zugeführt. Bürgermeister Hintermayer, der ebenfalls vor Ort war, zeigte sich erfreut über den Erfolg gegen die illegalen Sperrmüllgruppen, die sehr organisiert vorgehen. Diese Gruppe eignet sich zu Lasten der Allgemeinheit wertstoffhaltigen Müll an, was sich letztlich auch auf die Höhe der Müllgebühren für den einzelnen Privathaushalt negativ auswirkt.

Ähnlicher Artikel

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Urige Hütten-Gaudi in Münzesheim Zur großen Après-Ski-Party des Musikvereins „Harmonie“ Münzesheim pilgerten am Wochenende bereits…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Warum der Kampf gegen Keime und unser Kontrollzwang falsch sind Wir leben in einer Welt…
Absolutes Halteverbot an der Unteröwisheimer Stadtautobahn verlängert

Absolutes Halteverbot an der Unteröwisheimer Stadtautobahn verlängert

Behörden ordnen Ausweitung bis zur Jahresmitte an Unteröwisheim gehört zu den verkehrsgeplagtesten Gemeinden in der…