Östringen/Kraichtal /Sulzfeld: Einbrüche in Schützenhäuser und Vereinsheime

Östringen/Kraichtal /Sulzfeld: Einbrüche in Schützenhäuser und Vereinsheime
Symbolbild
Mehrere Einbrüche in Vereinsheime verzeichnete die Polizei in der Nacht zum Samstag in Östringen, in Kraichtal sowie in Bretten.
Meist gingen die Diebe jedoch leer aus.

Unbekannte drangen im Zeitraum zwischen 18.00 Uhr am Freitagabend und 09.00 Uhr am Samtsagmorgen in das Schützenhaus der Schützengilde Östringen ein. Hier war lediglich ein Aufbruchschaden durch das brachiale Vorgehen der Täter zu verzeichnen. Offenbar wurde hier keine Beute gemacht.

Vermutlich dieselben Täter dangen im selben Zeitraum in die Vereinsräume des MSC Odenheim ein. Auch hier wurde nach ersten Angaben nichts entwendet, da sämtliche Kassen bereits geleert worden waren und sich keine Wertgegenstände im Inneren befanden. Da die Täter jedoch durch eine eingeschlagene Fensterscheibe Zutritt erlangten, entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangten Unbekannte in das Schützenhaus des KKS Oberöwisheim. Zudem wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen. Die Täter durchsuchten anschließend die gesamten Vereinsräumlichkeiten, Diebesgut fanden sie nach ersten Angaben jedoch nicht. Die Höhe des Sachschadens ist bisher nicht bekannt.

Ebenfalls im Visier von Einbrechern war das Schützenhaus des KKS in Sulzfeld. Zwischen Donnerstag 22.00 Uhr und Sonntag 09.45 Uhr verschafften sich Unbekannte mittels Aufhebeln Zugang zum Gebäude und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Im Inneren wurden weitere Türen aufgehebelt und ein Tresor aufgeflext. Die genaue Höhe des Diebstahlschadens kann bislang nicht angegeben werden. (ots)

Ähnlicher Artikel

Aufatmen in Bretten – Aus für katholische Altenhilfe scheint abgewendet

Aufatmen in Bretten – Aus für katholische Altenhilfe scheint abgewendet

Oberbürgermeister Martin Wolff treibt Standortsicherung und Ausbau der angezählten katholischen Altenpflege in Bretten voran.
„Reinigung“ des Pfannwaldsees wäre fatal für Tiere und Pflanzen

„Reinigung“ des Pfannwaldsees wäre fatal für Tiere und Pflanzen

Bei einer Bürgerversammlung am Pfannwaldsee Oberöwisheim informierte die Stadt über die Bedeutung des gewachsenen Biotops…
Weihnachtsgans wie bei Oma

Weihnachtsgans wie bei Oma

Im Brettener Hirschen schmeckt Weihnachten wie es sein soll Kennen Sie das Bild auch noch?…
Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Das Ticket nach Freiburg ist greifbar Die Besten der Besten traten am Wochenende in Bretten…

One Comment on “Östringen/Kraichtal /Sulzfeld: Einbrüche in Schützenhäuser und Vereinsheime

Kommentieren nicht möglich