Oberderdingen: Raubüberfall auf Spielhalle

Ein bislang Unbekannter überfiel am Donnerstagmorgen eine Spielhalle am Amthof in Oberderdingen. Die 20-jährige Angestellte schloss die Spielhalle gegen 06.00 Uhr auf und war gerade mit den Spielautomaten beschäftigt, als der Unbekannte durch die Hintertüre die Spielhalle betrat. Der maskierte Mann bedrohte die 20-Jährige mit einem Messer und forderte Bargeld. Er rief mehrfach „Money“. Die Mitarbeiterin händigte dem Täter daraufhin das in der Kasse befindliche Bargeld aus, das in einer roten Plastiktüte verstaut wurde. Der Unbekannte flüchtete anschließend durch den Haupteingang. Der Täter war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert. Er trug eine blaue Winterjacke mit Fellbesatz an der Kapuze, eine graue Jogginghose mit schwarzen Seitenstreifen und schwarz-weiße Sportschuhe. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/9395555.ots

Ähnlicher Artikel

Der große Überblick – Alle Maifeste 2017 im Kraichgau

Der große Überblick – Alle Maifeste 2017 im Kraichgau

Der Mai steht vor der Tür Und mit Ihm über 100 Festle im ganzen Kraichgau…
Julia sitzt fest im Sattel

Julia sitzt fest im Sattel

Auf dem Weg zur Industriekauffrau bei Blanco Morgens startet Sie auf ihren Pferden in den…
SpringSOUNDs 2017 – Oberderdingen rockt in den Frühling

SpringSOUNDs 2017 – Oberderdingen rockt in den Frühling

So muss Ostern! Es war die erste große Partynacht im neuen Feuerwehrhaus in Oberderdingen! Am…
Ostern wird cool – Das könnt Ihr im Kraichgau erleben

Ostern wird cool – Das könnt Ihr im Kraichgau erleben

Das Wetter soll zwar nicht so toll werden – Regen und Wolken bei 14 Grad…