OB-Wahl in Bretten – Ruiter Ortsvorsteher Treut kandidiert

OB-Wahl in Bretten - Ruiter Ortsvorsteher Treut kandidiert
Aaron Treut

Aaron Treut gibt Kandidatur bekannt

Mit Aaron Treut hat nun der erste Kandidat für die Brettener Oberbürgermeister-Wahlen seinen Hut in den Ring geworfen. Der 41-Jährige Ruiter Ortsvorsteher will im Herbst gegen Amtsinhaber Martin Wolff antreten. Treut lebt mit seiner Familie in Ruit und arbeitet als Ingenieur bei Daimler. Er ist Parteimitglied bei der CDU will aber den Wahlkampf parteiunabhängig bestreiten – sein Amt als Ortsverbandsvorsitzender will er daher zeitnah niederlegen.

Ähnlicher Artikel

Ruiter Kult-Biergarten steht kurz vor Comeback

Ruiter Kult-Biergarten steht kurz vor Comeback

Der Rotenberger Hof erwacht erneut Die letzten Arbeiten laufen. Bald ist der Rotenberger Hof bei…
Der große Überblick – Alle Maifeste 2017 im Kraichgau

Der große Überblick – Alle Maifeste 2017 im Kraichgau

Der Mai steht vor der Tür Und mit Ihm über 100 Festle im ganzen Kraichgau…
Brettener Glasfaser-Ausbau beginnt

Brettener Glasfaser-Ausbau beginnt

BBV stellt nächste Schritte für zügigen Ausbau vor Spatenstich am 26. April – Gemeinsame Ausbauplanung…
Ostern wird cool – Das könnt Ihr im Kraichgau erleben

Ostern wird cool – Das könnt Ihr im Kraichgau erleben

Das Wetter soll zwar nicht so toll werden – Regen und Wolken bei 14 Grad…

One Comment on “OB-Wahl in Bretten – Ruiter Ortsvorsteher Treut kandidiert

  • Hinweis der Redaktion: Dieser Kommentar wurde entfernt, da er nicht den allgemeinen Richtlinien entspricht. Verdächtigungen, Unterstellungen oder Theorien, die nicht überprüfbar sind und nicht durch glaubwürdige Quellen belegt werden, können daher nicht veröffentlicht werden.

Kommentieren nicht möglich