Neue Welten am Karlsdorfer Baggersee

Mega-Bagger erschaffen neuen Lebensraum

An einem Baggersee wird gebaggert, das liegt in der Natur der Sache. Doch durch das ständige Abgraben von Grund und Ufer gehen Lebensräume für Tiere verloren. Um diesem Trend entgegenzuwirken und die Auswirkungen zu kompensieren, entsteht derzeit am Baggersee bei Karlsdorf-Neuthard ganz neues Land. Mit riesigen Raupen, Baggern und anderen XXL-Gerätschaften schafft das Karlsdorfer Unternehmen Gredler & Söhne derzeit einen völlig neuen Lebensraum für die Wasser und Uferbewohner. Durch das Bewegen riesiger Erdmassen entstehen im Zuge der Renaturierung völlig neue Uferlinien, flaches Gewässer für Kleinstlebewesen und sogar eine ganz neue Insel als Nistgrund für Wasservögel. Wir haben für Gredler & Söhne einen spektakulären Videoclip erstellt, der die Dimensionen das Großprojektes verdeutlichen soll. Diesen Trailer wollten wir Euch nicht vorenthalten.

Transparenz: Dieser Filmclip wurde von hügelhelden.de produziert und entstand im Zuge unserer Werbepartnerschaft mit Gredler & Söhne

Ähnlicher Artikel

Winter auf Pause – Zweistellige Werte in der kommenden Woche

Winter auf Pause – Zweistellige Werte in der kommenden Woche

Nach den grau-nebligen Tagen am Wochenende kommen ab Mittwoch wieder Regen und Sturmwinde zu uns…
So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

Der neue Imagefilm der Stadt feierte Premiere Zwölf Monate dauerten die Dreharbeiten für den neuen…
Messerstecherei auf Karlsdorf-Neutharder Parkplatz

Messerstecherei auf Karlsdorf-Neutharder Parkplatz

Karlsdorf-Neuthard: Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts Auf einem Parkplatz bei Karlsdorf-Neuthard kam es am Samstagabend zu…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…