Neue Welten am Karlsdorfer Baggersee

Mega-Bagger erschaffen neuen Lebensraum

An einem Baggersee wird gebaggert, das liegt in der Natur der Sache. Doch durch das ständige Abgraben von Grund und Ufer gehen Lebensräume für Tiere verloren. Um diesem Trend entgegenzuwirken und die Auswirkungen zu kompensieren, entsteht derzeit am Baggersee bei Karlsdorf-Neuthard ganz neues Land. Mit riesigen Raupen, Baggern und anderen XXL-Gerätschaften schafft das Karlsdorfer Unternehmen Gredler & Söhne derzeit einen völlig neuen Lebensraum für die Wasser und Uferbewohner. Durch das Bewegen riesiger Erdmassen entstehen im Zuge der Renaturierung völlig neue Uferlinien, flaches Gewässer für Kleinstlebewesen und sogar eine ganz neue Insel als Nistgrund für Wasservögel. Wir haben für Gredler & Söhne einen spektakulären Videoclip erstellt, der die Dimensionen das Großprojektes verdeutlichen soll. Diesen Trailer wollten wir Euch nicht vorenthalten.

Transparenz: Dieser Filmclip wurde von hügelhelden.de produziert und entstand im Zuge unserer Werbepartnerschaft mit Gredler & Söhne

Ähnlicher Artikel

Kraichtal: Stallbrand entpuppt sich als Strohfeuer

Kraichtal: Stallbrand entpuppt sich als Strohfeuer

Feuerwehren aus Ubstadt-Weiher und Kraichtal im Einsatz Aufregung am späten Montag-Abend am Ortsrand von Kraichtal…
Da geht die Post ab – 1250 Jahre Diedelsheim

Da geht die Post ab – 1250 Jahre Diedelsheim

1250 Jahre Diedelsheim – Das muss gefeiert werden Neben der Kernstadt feiert in diesem besonderen…
Der KSC bittet zum Faustanz

Der KSC bittet zum Faustanz

Die Boxnacht in Gondelsheim war ein echter Volltreffer und das im wahrsten Sinne des Wortes.…
Karlsdorf-Neuthard: Alkoholisierter Pkw-Fahrer leistete Widerstand

Karlsdorf-Neuthard: Alkoholisierter Pkw-Fahrer leistete Widerstand

Nach einer Verkehrskontrolle leistete in der Nacht zum Freitag ein alkoholisierter Autofahrer Widerstand und beleidigte…