Nach Überfall in Graben-Neudorf: Suche mit Phantombild nach falschem Polizisten

Nach Überfall in Graben-Neudorf: Suche mit Phantombild nach falschem PolizistenGraben-Neudorf: Überfall durch falschen Polizeibeamten

Polizei sucht mit Phantombild nach dem Täter

Wie bereits berichtet wurde ein 29-jähriger Autofahrer am 17.02.2016 in Graben-Neudorf durch zwei sogenannte falsche Polizeibeamte einer Fahrzeugkontrolle unterzogen und dann unter Vorhalt einer Schusswaffe seines Bargeldes und persönlicher Dokumente beraubt.

Das Opfer konnte einen der Täter sehr gut beschreiben, sodass ein Phantombild gefertigt werden konnte.

Die Polizei bittet Personen, die den Gesuchten kennen oder sachdienliche Hinweise geben können sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter Telefon 0721/9395555 in Verbindung zu setzen. (ots) pol

 

Ähnlicher Artikel

Sofa fällt von Anhänger und verursacht Massenkarambolage auf B36

Sofa fällt von Anhänger und verursacht Massenkarambolage auf B36

Unzureichend gesicherte Couch landet auf der B 36 und verursacht folgenschweren Unfall Ein folgenschweren Verkehrsunfall…
Wildschweine verwüsten Östringer Supermarkt

Wildschweine verwüsten Östringer Supermarkt

Östringen – Wildschweine verursachen Sachschaden in Einkaufsmarkt Zwei Wildschweine haben am Dienstagmorgen in einem Einkaufsmarkt…
Polizei zieht Bilanz – So verlief die Silvesternacht 2017/2018

Polizei zieht Bilanz – So verlief die Silvesternacht 2017/2018

Das Polizeipräsidium Karlsruhe stellt im seinem Zuständigkeitsberiech einen überwiegend ruhigen Verlauf der Silvesternacht 2017 /…
Trickdieb nimmt alter Frau zu Weihnachten in Kürnbach Geld ab

Trickdieb nimmt alter Frau zu Weihnachten in Kürnbach Geld ab

Am zweiten Weihnachtsfeiertag erbeutete ein Trickdieb in Kürnbach mehrere Hundert Euro. Er gab bei einer…