Nach dem Rathausplatzfest freut sich Gondelsheim schon aufs Oktoberfest

Nach dem Rathausplatzfest freut sich Gondelsheim schon aufs Oktoberfest
Nach dem Rathausplatzfest freut sich Gondelsheim schon aufs Oktoberfest
Rekordbesuch beim Rathausplatzfest

Nach dem Fest ist vor dem Fest – Oktoberfest mit verändertem Konzept

Das dreitägige Rathausplatzfest in Gondelsheim hat rund 3.000 Besucher verzeichnet. „Das ist absoluter Rekord und knapp 20 Prozent mehr als bei der Premiere vor zwei Jahren“, freut sich Bürgermeister Markus Rupp. Was ihm besonders imponierte war die fröhliche und friedliche Stimmung. „Selbst der Wolkenbruch am Freitagabend hat daran nichts geändert. Die Besucher haben sogar mitgeholfen, Musikinstrumente, Getränkekisten und sonstige Utensilien in die Saalbachhalle zu tragen und dann wurde dort unbeeindruckt weiter gefeiert“, erinnert er sich.

Dieses Miteinander gilt für das gesamte Fest. Immerhin machten rund 500 freiwillige Helfer die drei Tage erst möglich. Jeder achte Gondelsheimer hat folglich selbst tatkräftig mit angepackt. „Eine Gemeinde lebt vom Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger. Das Mitmachen wird hier in Gondelsheim großgeschrieben. Darauf können wir alle stolz sein“, lobt Bürgermeister Markus Rupp. Ein Großteil der Helfer kam aus den neun beteiligten Vereinen des Ortes. Gemeinsam gestalteten und betrieben sie auch die so genannte Vereinsmeile vor der Saalbachhalle, gebündelt und koordiniert von der Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine. Dort bewirteten und verköstigten die Vereine die Besucher des Rathausplatzfestes. „Erfreulicherweise war auch dort immer richtig was los“, so Rupp.

Der Höhepunkt war sicherlich der Sonntag. „Da stimmte einfach alles. Bereits zur Mittagszeit war auch der letzte Platz gefüllt und das blieb so bis zum Ende“, berichtet Rupp. Maßgeblichen Anteil an dem „Sahnetag“ besaß Schlagerstar Michael Holm. „Seit bekannt war, dass er auftritt, standen bei uns die Telefone nicht mehr still.“ Letztlich sorgte die Kombination aus einem abwechslungsreichen Programm und vielen fleißigen Helfern die diesen Besuchererfolg, ist sich der Bürgermeister sicher, der verspricht: „Fortsetzung folgt.“

Bis es soweit ist, steht erst einmal ein weiterer Höhepunkt vor der Tür. Das Gondelsheimer Oktoberfest findet am 13. und 14. Oktober in der Saalbachhalle statt. Bei der fünften Auflage gibt es einiges Bewährtes, aber auch viel Neues. Zu letzterem zählt der Verzicht auf den Sonntag als Veranstaltungstag. Dafür kommt der Freitagabend hinzu. „Mit der Änderung greifen wir die Wünsche der Besucher auf“, erklärt Rupp.

Auch musikalisch setzt das Oktoberfest neue Akzente. Den Auftakt macht die 089-Band aus München am Freitagabend. Die spielen sich vor ihrem Auftritt in Gondelsheim auf dem „anderen“ Oktoberfest in der bayerischen Landeshauptstadt zwei Wochen lang warm. Die Party- und Wiesnband aus München – wie sie sich selbst nennt – steht für ausgelassene Stimmung und hat die Party-Klassiker der vergangenen 50 Jahre im Repertoire. Am Samstag dann hat sich die „Gloine Besetzung“ des Musikvereins Büchig angesagt. Auch da ist beste Unterhaltung garantiert.

Eines ändert sich beim fünften Oktoberfest in Gondelsheim nicht. In bewährter Manier übernehmen die örtlichen Vereine die Versorgung der Besucher mit Speis und Trank. Dieses Mal ist es eine Gemeinschaftsproduktion von Turnverein, Fußballverein und Tennisclub.

 

 

Ähnlicher Artikel

Einkaufen, Wohnen, Genießen – Das Neubauprojekt „Am Eschbach“ ist für Gondelsheim ein Gewinn

Einkaufen, Wohnen, Genießen – Das Neubauprojekt „Am Eschbach“ ist für Gondelsheim ein Gewinn

Innerorts entstehen verbesserte Einkaufsmöglichkeiten und ein zusätzliches Wohnungsangebot Als „ökologisch sinnvoll, sozial erwünscht, bundes- und landespolitisch…
Harsch investiert fünf Millionen Euro in Gondelsheim

Harsch investiert fünf Millionen Euro in Gondelsheim

Bauunternehmen stärkt seinen Standort mit der Erweiterung der Produktionsfläche „Ein guter Tag für Gondelsheim“, nannte…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…
Ab Donnerstag: Zehn Tage Vollsperrung der B35

Ab Donnerstag: Zehn Tage Vollsperrung der B35

B 35: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Helmsheim und Gondelsheim Sperrung der Bundesstraße / Arbeiten werden…