Lost Places: Das alte „Rössle“ in Eppingen

Lost Places: Das alte „Rössle“ in Eppingen
Bild: Heimatfreunde Eppingen

Auf Entdeckungsreise durch längst vergangene Zeiten

Erleben Sie mit uns die verwaisten Räume, Keller und Böden, die schon lange niemand mehr zu Gesicht bekommen hat.

Das alte Gasthaus Rössle in der Eppinger Innenstadt. Eine bessere Lage könnte man sich wohl nicht vorstellen als hier im Herzen der Fachwerkstadt.

Im Schatten des Pfeifferturmes, direkt an Marktplatz und Rathaus gelegen zählt das Gebäude zu den bekanntesten Schätzen der Stadt. Dennoch fiel das schmucke Bauwerk aus dem Jahr 1716 schon vor Jahrzehnten in einen tiefen Dornröschenschlaf und ist seither nicht wieder erwacht.

Im ersten Teil unserer Reportage haben wir Sie bereits auf einen Streifzug durch das ehemalige Kino mitgenommen, nun wollen wir erneut auf Entdeckungsreise gehen um den Rest des Gebäudes und der alten „Salve-Häuser“ zu erkunden.

VIDEO: Lost Places: Das alte „Rössle“ in Eppingen

Ähnlicher Artikel

Winter auf Pause – Zweistellige Werte in der kommenden Woche

Winter auf Pause – Zweistellige Werte in der kommenden Woche

Nach den grau-nebligen Tagen am Wochenende kommen ab Mittwoch wieder Regen und Sturmwinde zu uns…
Die besten Inder im Kraichgau

Die besten Inder im Kraichgau

Orientalisch genießen im Hügelland Es gibt Küchen die im Kraichgau nicht gerade überrepräsentiert sind, für…
Das güldene Parkhaus zu Eppingen

Das güldene Parkhaus zu Eppingen

Gemeinderat entscheidet über die Gestaltung Ein kleines aber wichtiges Update gibt es vom großen Bauprojekt…
So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

Der neue Imagefilm der Stadt feierte Premiere Zwölf Monate dauerten die Dreharbeiten für den neuen…