LKW verlieren Eisplatten auf B35 bei Philippsburg

B 35 bei Philippsburg-Huttenheim und -Rheinsheim: LKW verlieren Eisplatten
Jeweils vierstelliger Sachschaden entstand am Montag an zwei Fahrzeugen auf der Bundesstraße 35 bei Philippsburg, als diese von Lkw herabfallenden Eisplatten getroffen wurden.

Symbolbild

Zunächst wurde gegen 11.30 Uhr ein in Richtung Bruchsal fahrender Pkw auf Höhe der Abfahrt Rheinsheim in Mitleidenschaft gezogen. Die gefährlichen Platten hatten sich von der Plane eines entgegenkommenden Lasters gelöst und dan der Beleuchtung, den vorderen Stoßfängern und der Scheibe des Wagens erhebliche Schäden angerichtet. Von dem Schwerfahrzeug, das ohne anzuhalten weiterfuhr, ist lediglich bekannt, dass es ein blaues Führerhaus und einen weißen Planenaufbau hatte.

Etwa eine Viertelstunde später wurde dann auf Höhe der Ausfahrt Huttenheim die Frontscheibe eines gleichfalls in östlicher Richtung unterwegs befindlichen Reisebusses getroffen. Bei diesem Unfall war das Eis von einem entgegenkommenden Sattelzug heruntergefallen.

Zeugen, die Angaben zu den beiden Schwerfahrzeugen machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07251) 726-520 bei der Verkehrspolizei in Bruchsal zu melden. Anrufe außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Bruchsal unter der Nummer (07251) 726-0 entgegen.

Ähnlicher Artikel

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Während in Bruchsal das Fast Food-Angebot üppig ausfällt, herrscht in Eppingen, Kraichtal und Östringen immer…
Philippsburg wehrt sich gegen Castoren-Einlagerung

Philippsburg wehrt sich gegen Castoren-Einlagerung

Stadt erinnert an frühere Zusagen und kündigt Widerstand an Insgesamt fünf Castoren-Behälter mit radioaktivem Abfall…
39-Jähriger nach mutmaßlicher Messerattacke in Philippsburg in Haft

39-Jähriger nach mutmaßlicher Messerattacke in Philippsburg in Haft

Philippsburg: 39-Jähriger wird wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung dem Haftrichter vorgeführt Auf Antrag der…