Lichtmess 2016 in Oberderdingen

„Nationalfeiertag in Oberderdingen“

Am heutigen Dienstag herrschte in Oberderdingen wieder der Ausnahmezustand, denn es wurde Lichtmess gefeiert. Ein Fest mit Tradition, das seinen Ausgang an der alten Mühle nahm. So manche Geschichte rankt sich um den uralten Brauch der bis ins frühe 18. Jahrhundert zurückreicht. So heißt es, dass zu Kriegszeiten die ledigen Burschen vom Ort den Müller vor Raub und Plünderung bewahrt und als Dank von diesem Lichtmesslaibe erhielten. Bis heute wird diese Tradition in der Gemeinde gehegt und gepflegt. Wir haben die Lichtmessreiter, die in diesem Jahr zum ersten Mal weibliche Unterstützung erhielten, mit der Kamera auf Ihrem Weg durch den Ort begleitet.

Ähnlicher Artikel

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

Der neue Imagefilm der Stadt feierte Premiere Zwölf Monate dauerten die Dreharbeiten für den neuen…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Neuer Regen und heftige Winde im Anmarsch

Neuer Regen und heftige Winde im Anmarsch

Nach den grau-nebligen Tagen am Wochenende kommen ab Mittwoch wieder Regen und Sturmwinde zu uns…
Lost Places: Das alte Steinzeugwerk Bretten

Lost Places: Das alte Steinzeugwerk Bretten

Verwittert und Geheimnisvoll – Das alte Steinzeugwerk Harsch  Seltene Einblicke in eine vergessene Welt Das alte…