Kultrestaurant Feldenguts wird Raub der Flammen

Das Feuer zerstörte binnen Minuten alles

Es ist alles weg. In der Nacht auf Donnerstag wurde das Kult-Restaurant Feldenguts in Helmsheim ein Raub der Flammen. Gegen halb zwei Uhr bemerkte eine Angestellte ein Zischen, dann ging alles ganz schnell. Obwohl die Feuerwehr innerhalb kürzester Zeit vor Ort war, brannte das Restaurant am Helmsheimer Ortsrand binnen Minuten lichterloh. Der Feuerwehr gelang es mehrere Gasflaschen in Sicherheit zu bringen und einen größeren Gastank vor den Flammen zu schützen, sonst wäre der Schaden noch weit schlimmer ausgefallen.

So trostlos diese Bilder auch wirken mögen. Die Betreiberfamilie hat uns vor Ort bereits bestätigt dass sie auf jeden Fall weitermachen und das Feldenguts wieder aufbauen möchte. Vor Ihnen liegt in jedem Fall noch eine Menge Arbeit.

Ähnlicher Artikel

Funkelnde Augen bei Mini-Olympics

Funkelnde Augen bei Mini-Olympics

Dreitägige Veranstaltung der Sportkreisjugend mit Besucherrekord Die Sportkreisjugend Bruchsal hat auch im Jahr 2017 ihr…
Mehr als eine Ausbildung

Mehr als eine Ausbildung

Wertvolle Informationen beim BLANCO Ausbildungstag Blanco und Blanco Professional zählen zu den größten Ausbildungsbetrieben in…
Kraichtal: Stallbrand entpuppt sich als Strohfeuer

Kraichtal: Stallbrand entpuppt sich als Strohfeuer

Feuerwehren aus Ubstadt-Weiher und Kraichtal im Einsatz Aufregung am späten Montag-Abend am Ortsrand von Kraichtal…
Da geht die Post ab – 1250 Jahre Diedelsheim

Da geht die Post ab – 1250 Jahre Diedelsheim

1250 Jahre Diedelsheim – Das muss gefeiert werden Neben der Kernstadt feiert in diesem besonderen…