Kultrestaurant Feldenguts wird Raub der Flammen

Das Feuer zerstörte binnen Minuten alles

Es ist alles weg. In der Nacht auf Donnerstag wurde das Kult-Restaurant Feldenguts in Helmsheim ein Raub der Flammen. Gegen halb zwei Uhr bemerkte eine Angestellte ein Zischen, dann ging alles ganz schnell. Obwohl die Feuerwehr innerhalb kürzester Zeit vor Ort war, brannte das Restaurant am Helmsheimer Ortsrand binnen Minuten lichterloh. Der Feuerwehr gelang es mehrere Gasflaschen in Sicherheit zu bringen und einen größeren Gastank vor den Flammen zu schützen, sonst wäre der Schaden noch weit schlimmer ausgefallen.

So trostlos diese Bilder auch wirken mögen. Die Betreiberfamilie hat uns vor Ort bereits bestätigt dass sie auf jeden Fall weitermachen und das Feldenguts wieder aufbauen möchte. Vor Ihnen liegt in jedem Fall noch eine Menge Arbeit.

Ähnlicher Artikel

Der Blick über den Tellerrand

Der Blick über den Tellerrand

Behindertensport macht Schule Spannende Einblicke für Brettener Schüler Emsiges Treiben im Hallensportzentrum Bretten. Schülerinnen und…
Bruchsal: Flammendes Inferno am Rohrbacher Hof

Bruchsal: Flammendes Inferno am Rohrbacher Hof

Massiver Flächenbrand drohte auf Wohnhaus überzugreifen Und dann ging plötzlich alles ganz schnell. Was als…
Jubel in Heydolfesheim

Jubel in Heydolfesheim

Das Reichsstadtfest zu Heidelsheim anno 2017 Samstag-Nachmittag auf dem Heidelsheimer Fußballplatz. Wo normalerweise gekickt wird,…
Bruchsal: Bagger stürzt auf Arbeiter

Bruchsal: Bagger stürzt auf Arbeiter

Bagger stürzt auf Baustelle in Hanglage auf eine Person Bei Wartungsarbeiten auf einer Baustelle im…