Kraichtal: Motoradfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Kraichtal: Motoradfahrerin bei Sturz schwer verletzt
Symbolbild

Schwere Verletzungen zog sich eine 19-jährige Motorradfahrerin bei einem Sturz am Freitagvormittag auf der Landesstraße 553 zu.

Die junge Frau war mit ihrer Yamaha kurz nach 11.00 Uhr von Münzesheim in Richtung Menzingen unterwegs. Anfangs einer langgezogenen Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Grünstreifen. Hier stürzte die 19-Jährige und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Nach einer Erstversorgung vor Ort durch einen Notarzt wurde die Frau mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Während des Einsatzes des Rettungshubschraubers war die Landesstraße kurzzeitig voll gesperrt. Der entstanden Schaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. (ots) 

Ähnlicher Artikel

Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Das Ticket nach Freiburg ist greifbar Die Besten der Besten traten am Wochenende in Bretten…
Kraichtaler Feuerwehr probt den Ernstfall

Kraichtaler Feuerwehr probt den Ernstfall

Zugübung in Gochsheimer Industriebetrieb Dass nach einer Alarmierung durch eine Brandmeldeanlage nicht unbedingt mit einem…
101 Jahre – Happy Birthday, Josef aus Oberöwisheim

101 Jahre – Happy Birthday, Josef aus Oberöwisheim

Ältester Einwohner Kraichtals feierte Geburtstag Kraichtal(sn).Ein besonderes Ereignis führte Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Freitag, 17.…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…