Kraichtal: Motoradfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Kraichtal: Motoradfahrerin bei Sturz schwer verletzt
Symbolbild

Schwere Verletzungen zog sich eine 19-jährige Motorradfahrerin bei einem Sturz am Freitagvormittag auf der Landesstraße 553 zu.

Die junge Frau war mit ihrer Yamaha kurz nach 11.00 Uhr von Münzesheim in Richtung Menzingen unterwegs. Anfangs einer langgezogenen Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Grünstreifen. Hier stürzte die 19-Jährige und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Nach einer Erstversorgung vor Ort durch einen Notarzt wurde die Frau mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Während des Einsatzes des Rettungshubschraubers war die Landesstraße kurzzeitig voll gesperrt. Der entstanden Schaden wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. (ots) 

Ähnlicher Artikel

Auto fährt in Oberacker frontal gegen Hauswand

Auto fährt in Oberacker frontal gegen Hauswand

Nicht weit zum Unfallort hatten es die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kraichtal in Oberacker bei einem…
Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Urige Hütten-Gaudi in Münzesheim Zur großen Après-Ski-Party des Musikvereins „Harmonie“ Münzesheim pilgerten am Wochenende bereits…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Warum der Kampf gegen Keime und unser Kontrollzwang falsch sind Wir leben in einer Welt…