Kraichtal: Junges Mädchen bei Radunfall schwer verletzt

Kraichtal: Junges Mädchen bei Radunfall schwer verletzt
Symbolbild
Zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 15-Jährige sich schwere Verletzungen zuzog, kam es am Dienstagnachmittag gegen 16.00 Uhr in der Südenstraße in Unteröwisheim.

Die junge Radfahrerin fuhr mit ihrem Rad die leicht abschüssige Südenstraße abwärts und kollidierte vermutlich aus Unachtsamkeit mit einem geparkten Seat. Durch den Zusammenstoß stürzte sie zu Boden und verletzte sich dabei schwer. Die Radfahrerin wurde mit einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ähnlicher Artikel

„Reinigung“ des Pfannwaldsees wäre fatal für Tiere und Pflanzen

„Reinigung“ des Pfannwaldsees wäre fatal für Tiere und Pflanzen

Bei einer Bürgerversammlung am Pfannwaldsee Oberöwisheim informierte die Stadt über die Bedeutung des gewachsenen Biotops…
Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Das Ticket nach Freiburg ist greifbar Die Besten der Besten traten am Wochenende in Bretten…
Kraichtaler Feuerwehr probt den Ernstfall

Kraichtaler Feuerwehr probt den Ernstfall

Zugübung in Gochsheimer Industriebetrieb Dass nach einer Alarmierung durch eine Brandmeldeanlage nicht unbedingt mit einem…
101 Jahre – Happy Birthday, Josef aus Oberöwisheim

101 Jahre – Happy Birthday, Josef aus Oberöwisheim

Ältester Einwohner Kraichtals feierte Geburtstag Kraichtal(sn).Ein besonderes Ereignis führte Bürgermeister Ulrich Hintermayer am Freitag, 17.…