Junge Frau verunglückt zwischen Zeutern und Ubstadt

Nachtfahrt endet im Straßengraben

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es auf den Nebenstraßen zwischen den Teilorten Ubstadt und Zeutern zu einem verhängnisvollen Unfall. Eine junge Frau war mit ihrem Auto auf der Verlängerung des Kallenberger Weges in Fahrrichtung Ubstadt unterwegs als sie von der Straße abkam, gegen einen Kanaleinlauf prallte und mit ihrem Fahrzeug schließlich in den Straßengraben rutschte. Das Fahrzeug blieb auf der Seite liegen, die junge Frau konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. Die leicht verletzte Fahrerin wurde mit einem Krankenwagen in das Bruchsaler Krankenhaus eingeliefert. Vor Ort an der Unfallstelle war die freiwillige Feuerwehr Ubstadt-Weiher unter Kommandant Mario Dutzi im Einsatz, außerdem die Rettungshilfe Zeutern sowie mehrere Polizei-Beamte. Über die genaue Unfallursache und den entstandenen Sachschaden liegen derzeit noch keine genaueren Informationen vor.

Der breit ausgebaute landwirtschaftliche Weg über den Kallenberg zwischen Ubstadt und Zeutern hat in den vergangenen Monaten zunehmend bei Autofahrern als Schleichweg und Abkürzungsstrecke Gefallen gefunden und dies, obwohl dessen Befahrung in weiten Teilen ausschließlich dem landwirtschaftlichen Verkehr vorbehalten ist.

 

Ähnlicher Artikel

Von Hier für Hier – Die Eppinger Weihnachtstanne kommt aus Elsenz

Von Hier für Hier – Die Eppinger Weihnachtstanne kommt aus Elsenz

Der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz steht Normalerweise reisen die großen städtischen Tannen im Kraichgau aus…
Schwer verletzter Radfahrer nach Unfall bei Ubstadt-Weiher

Schwer verletzter Radfahrer nach Unfall bei Ubstadt-Weiher

Ubstadt-Weiher – Radfahrer übersieht PKW Schwere Verletzungen erlitt am Montagmorgen ein 56-jähriger Fahrradfahrer, als er…
Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Münzesheimer Chor proVocal glänzt bei Landeschorwettbewerb

Das Ticket nach Freiburg ist greifbar Die Besten der Besten traten am Wochenende in Bretten…
Der frühste Nikolaus im Kraichgau

Der frühste Nikolaus im Kraichgau

Im Tierpark Mingolsheim kommt der Weihnachtsmann schon im November Joa is denn heit scho Weihnochtn?…