Jugendfeuerwehr Bretten freut sich über Spende

Jugendfeuerwehr Bretten freut sich über Spende
Jugendfeuerwehr Bretten freut sich über Spende

Über eine Spende von 500 Euro von der Brettener Peter und Paul Gruppe „D‘Gruschdler“ durfte sich die Jugendfeuerwehr der Abt. Bretten in der vergangenen Woche reuen.

Die Mittelaltergruppe „D‘Gruschdler“ verkaufen jedes Jahr am Peter und Paul Fest selbst gefertigte Waren wie Taschen, Gürtel oder Kopfbedeckungen. Den Erlös spenden D‘Gruschdler schon seit über zehn Jahren regelmäßig jedes Jahr einer anderen Brettener Jugendgruppierung oder -einrichtung. Wir sagen DANKE!

Ähnlicher Artikel

Ab Donnerstag: Zehn Tage Vollsperrung der B35

Ab Donnerstag: Zehn Tage Vollsperrung der B35

B 35: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Helmsheim und Gondelsheim Sperrung der Bundesstraße / Arbeiten werden…
Rauschgift-Razzia in Bretten

Rauschgift-Razzia in Bretten

Brettener Polizei durchsucht mehrere Wohnungen und beschlagnahmt eine größere Menge Rauschgift Im Rahmen von mehreren…
Bretten: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall durch unachtsamen Sattelschlepper

Bretten: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall durch unachtsamen Sattelschlepper

70.000 Euro Sachschaden und langer Rückstau Am heutigen Nachmittag kam es gg. 17.00 Uhr zu…
YouVent – 2000 Jugendliche zu Gast in Bretten

YouVent – 2000 Jugendliche zu Gast in Bretten

„Du schreibst Geschichte…“ …so lautete das Leitmotiv des großen Jugentreffens der badischen Landeskirche am Wochenende…