Jeder achte Gondelsheimer hilft beim Rathausplatzfest mit

Bald wird Gondelsheim wieder zur Partymeile
Jeder achte Gondelsheimer hilft beim Rathausplatzfest mit

„Das Mitmachen wird bei uns groß geschrieben“

Das Rathausplatzfest in Gondelsheim ist nicht nur ein regionales Großereignis, es ist ebenso eine logistische Meisterleistung. Rund 500 freiwillige Helfer sind im Einsatz, damit Tausende die dreitägige Veranstaltung von Freitag, 21. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, genießen können. Jeder achte Gondelsheimer packt folglich tatkräftig mit an. „Eine Gemeinde lebt vom Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger. Das Mitmachen wird hier in Gondelsheim groß geschrieben. Darauf können wir alle stolz sein“, lobt Bürgermeister Markus Rupp.

Ein Großteil der Helfer kommt aus den neun beteiligten Vereinen des Ortes. Auch die sind ein bunter und guter Querschnitt durch das gemeindliche Leben. Sport, Kultur und Soziales, die ganze Bandbreite ist vertreten. Gemeinsam gestalten und betreiben sie auch die so genannte Vereinsmeile vor der Saalbachhalle, gebündelt und koordiniert von der „Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine“. Dort bewirten und verköstigen die Vereine die Besucher des Rathausplatzfestes.

Die Planungen laufen bereits seit langem auf Hochtouren und ab Mittwoch beginnt dann der Aufbau von Bühne und Ständen. Und pünktlich am Freitagabend zur Eröffnung um 19 Uhr wird alles fertig sein. „Auch die zweite Auflage des Rathausplatzes wird wieder ein voller Erfolg“, sind sich Rupp und der AGG-Vorsitzende Andreas Bürker sicher.

Dafür sorgt zudem ein abwechslungsreiches Musikprogramm, das alle Altersklassen und jeden Musikgeschmack anspricht. Nach dem Fassanstich am Freitagabend heißt es Bühne frei für Cris Cosmo. Cosmo steht musikalisch für Sommer, Liebe und einen Hauch Revolution. Seit zehn Jahren mischt er deutsche Texte mit Pop, Latino-Reggae-Einflüssen und clubbigen Livebeats.
Der Samstag bietet eine Premiere. Als musikalischer Höhepunkt tritt die Band Skameleon auf. Mit einer Live-Besetzung von neun Musikern begeistert die Ska-Cover-Band Skameleon das Publikum mit ihren tanzbaren Interpretationen der größten Rock- und Pop-Klassiker.

Am Abschlusstag, dem Sonntag, kommen die Freunde von Schlager und Volksmusik auf ihre Kosten. Denn nach dem Gottesdienst und Mittagessen laden Fernando Express und Bergkristall zum Tanzen und Träumen ein. Moderiert wird dieser Tag von Rainer Nitschke. Absoluter Höhepunkt am Sonntag wird der Auftritt von Schlagerlegende Michael Holm sein. Seine Hits wie „Mendocino“, “Tränen lügen nicht“ oder „Musst Du jetzt grade gehen, Lucille“ sind noch heute Ohrwürmer.

 

Ähnlicher Artikel

Einkaufen, Wohnen, Genießen – Das Neubauprojekt „Am Eschbach“ ist für Gondelsheim ein Gewinn

Einkaufen, Wohnen, Genießen – Das Neubauprojekt „Am Eschbach“ ist für Gondelsheim ein Gewinn

Innerorts entstehen verbesserte Einkaufsmöglichkeiten und ein zusätzliches Wohnungsangebot Als „ökologisch sinnvoll, sozial erwünscht, bundes- und landespolitisch…
Harsch investiert fünf Millionen Euro in Gondelsheim

Harsch investiert fünf Millionen Euro in Gondelsheim

Bauunternehmen stärkt seinen Standort mit der Erweiterung der Produktionsfläche „Ein guter Tag für Gondelsheim“, nannte…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…
Ab Donnerstag: Zehn Tage Vollsperrung der B35

Ab Donnerstag: Zehn Tage Vollsperrung der B35

B 35: Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen Helmsheim und Gondelsheim Sperrung der Bundesstraße / Arbeiten werden…