Hof in Flammen – Großalarm in Bruchsal

Imposante Großübung der Feuerwehr auf dem Rohrbacher Hof

Großalarm für die Bruchsaler Feuerwehr am Mittwoch-Abend. Auf dem Rohrbacher Hof nahe des Eisenhutes im Osten der Stadt ist ein Feuer ausgebrochen – ein Mitarbeiter wird vermisst. Mit mehreren Einsatzfahrzeugen, darunter ein Drehleiterwagen sind die Retter vor Ort um die vermisste Person zu bergen und ein Übergreifen der Flammen auf die weiteren Wirtschaftsgebäude zu verhindern. Nun zählt jede Minute. Mit Pumpen und Schläuchen werden die begrenzten Wasservorräte des Löschteiches auf dem landwirtschaftlichen Areal angezapft und bis ganz nach oben befördert. Währenddessen begeben sich mehrere Einsatzkräfte unter Vollatemschutz in das dicht verrauchte Silo-Gebäude, wo der vermisste Mann vermutetet wird. Die Sich im dichten Qualm geht gegen null. Wir haben die spektakuläre Großübung der Feuerwehr mit der Kamera begleitet.

Ähnlicher Artikel

Winter auf Pause – Zweistellige Werte in der kommenden Woche

Winter auf Pause – Zweistellige Werte in der kommenden Woche

Nach den grau-nebligen Tagen am Wochenende kommen ab Mittwoch wieder Regen und Sturmwinde zu uns…
Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Ab April wird es eng auf der A5 Die geplante Erneuerung zweier Brücken bei Bruchsal…
So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

Der neue Imagefilm der Stadt feierte Premiere Zwölf Monate dauerten die Dreharbeiten für den neuen…
Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Bruchsal/Ettlingen – Erneut Nadel in Speise festgestellt Nachdem am Mittwoch in Pforzheim eine Nadel in…