Hier wird das größte Kunstwerk der Region aufgehängt

An der ICE-Brücke Bauerbach montieren Industriekletterer das gigantische XXL-Banner

Ortsrand Bauerbach. Mittwoch 26. April. Die Männer von Industriekletterer Christian Zahker machen sich bereit das gigantische XXL-Banner der Open-Air-Ausstellung „Dialog, Disput, Erneuerung“ an einem der mächtigen Pfeiler der ICE-Brücke aufzuhängen. Mit über 600 Quadratmeter zählt diese Installation zu den größten der Serie. Das mehrere hundert Kilo schwere Plakat wird mittels Kranwagen, Seilzügen und natürlich Muskelkraft an seinen Bestimmungsort manövriert. Über 3300 Quadratmeter dieser Mega-Banner hängen bereits im Rahmen der Ausstellung von Fotokünstler Tom Rebel in und um Bretten, doch die Montage dieses Giganten war etwas ganz besonderes. Wir waren mit der Kamera dabei.

Ähnlicher Artikel

Bretten: Rabiater Ladendieb verliert Ausweisdokumente

Bretten: Rabiater Ladendieb verliert Ausweisdokumente

Ermittlungen waren ein Kinderspiel Ein 37-Jähriger passierte am Montag, gegen 16.30 Uhr, in einem Einkaufsmarkt…
Ampel-Tuning in Bretten für besseren Verkehrsfluss

Ampel-Tuning in Bretten für besseren Verkehrsfluss

Neue verkehrsabhängige Ampelanlagen fördern den Verkehrsfluss in der Wilhelmstraße Das Landratsamt Karlsruhe hat vergangenen Donnerstag…
Hewl 2017 – Out of the Schuppen, into the Matsch

Hewl 2017 – Out of the Schuppen, into the Matsch

Der Landshäuser Hewl Cup in Odenheim 2017 Sie fahren wieder. Am Wochenende drängten sich auf…
Bretten: Kinder im Park – von Clowns, Ungeheuern und Abenteuerreisen ins Leseland

Bretten: Kinder im Park – von Clowns, Ungeheuern und Abenteuerreisen ins Leseland

In diesen Sommerferien kommen beim Sommer im Stadtpark auch die Kinder auf Ihre Kosten. So…