Heidelsheim: Kind klemmt sich Kopf an Bahnschranke ein

Heidelsheim: Kind klemmt sich Kopf an Bahnschranke einFünfjähriger Junge schwer verletzt

Ein 5-jähriger Junge zog sich am Montagmittag an einem Bahnübergang in Bruchsal-Heidelsheim Kopfverletzungen zu. Der Junge befand sich gegen 13:40 Uhr im Beisein seiner Mutter an der geschlossenen Schrankenanlage der Gochsheimer Straße. Als der Zug durchgefahren war und der Junge von seine Mutter gerufen wurde, wollte er am Gegengewicht der Schranke vorbei gehen. In diesem Moment öffnete sich diese und der 5-Jährige wurde zwischen dem Gegengewicht und dem Fuß der Schranke eingeklemmt. Aufgrund des Widerstands öffnet sich die Schranke nicht vollständig. Durch die eingreifenden Zeugen konnte der Junge schließlich befreit werden. Er musste mit einem hinzugerufenen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. (ots) Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Ab April wird es eng auf der A5 Die geplante Erneuerung zweier Brücken bei Bruchsal…
Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Bruchsal/Ettlingen – Erneut Nadel in Speise festgestellt Nachdem am Mittwoch in Pforzheim eine Nadel in…
PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

Auf der BAB5, etwa einen Kilometer vor der Abfahrt Bruchsal in Richtung Frankfurt, fing ein…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…