Gullydeckel in Unteröwisheim entfernt

Kraichtal-Unteröwisheim – Gullydeckel entfernt – Polizei ermittelt wegen gefährlicher Eingriffe in den Straßenverkehr

Auf eine ebenso dumme wie auch überaus gefährliche Idee kamen Unbekannte in der Nacht zum Samstag, als sie auf ihrem Weg durch die Friedrich-Ebert-, Josef-Heid- und Martin-Luther-Straße in Unteröwisheim fünf Gullydeckel heraushoben und jeweils am Straßenrand ablegten.

Glücklicherweise wurden die offenbar deutlich nach Mitternacht verübten Taten gegen 02.35 Uhr von einer Autofahrerin so rechtzeitig entdeckt, dass es zu keinen konkreten Gefährdungen oder gar Unfällen kam.

Das wegen gefährlicher Eingriffe in den Straßenverkehr ermittelnde Polizeirevier Bad Schönborn bittet auch um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer die Übeltäter beobachtet hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter Telefon (07253) 80260 um einen Anruf gebeten.

Ähnlicher Artikel

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Urige Hütten-Gaudi in Münzesheim Zur großen Après-Ski-Party des Musikvereins „Harmonie“ Münzesheim pilgerten am Wochenende bereits…
Sofa fällt von Anhänger und verursacht Massenkarambolage auf B36

Sofa fällt von Anhänger und verursacht Massenkarambolage auf B36

Unzureichend gesicherte Couch landet auf der B 36 und verursacht folgenschweren Unfall Ein folgenschweren Verkehrsunfall…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Warum der Kampf gegen Keime und unser Kontrollzwang falsch sind Wir leben in einer Welt…