Gondelsheim: Unfallflucht unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Gondelsheim: Unfallflucht unter Alkohol- und Drogeneinfluss
Symbolbild

Ein 21-jähriger Kia-Fahrer fuhr am Sonntagmorgen, um 05.10 Uhr, in Gondelsheim auf der Brettener Straße in Fahrtrichtung Bretten. In Höhe von Haus Nr. 30 kam er auf die Gegenfahrbahn und streifte dort einen entgegenkommenden BMW. Dabei entstand nach Schätzungen der Polizei Sachschaden an beiden Fahrzeugen in Höhe von etwa 6000 Euro. Ohne anzuhalten fuhr der 21-Jährige weiter. Der BMW-Fahrer nahm die Verfolgung auf. Am Alexanderplatz in Bretten machte der BMW-Fahrer eine Polizeistreife mit der Lichthupe auf sich aufmerksam. Die Polizei nahm gleichfalls die Verfolgung auf. Der Kia konnte an der Einmündung der Hermann-Beuttenmüller-Straße in die Wilhelmstraße in Bretten angehalten und kontrolliert werden. Dabei wurde festgestellt, dass der 21-jährige Unfallverursacher erheblich unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (pol)

Ähnlicher Artikel

Fünf Wochen Baustelle: Teil und Vollsperrungen auf der B35 zwischen Helmsheim und Gondelsheim

Fünf Wochen Baustelle: Teil und Vollsperrungen auf der B35 zwischen Helmsheim und Gondelsheim

Fahrbahndeckenerneuerung auf B35 zwischen Helmsheim und Gondelsheim Ab Montag, den 21.August, bis voraussichtlich 10. Oktober…
Nach dem Rathausplatzfest freut sich Gondelsheim schon aufs Oktoberfest

Nach dem Rathausplatzfest freut sich Gondelsheim schon aufs Oktoberfest

Rekordbesuch beim Rathausplatzfest Nach dem Fest ist vor dem Fest – Oktoberfest mit verändertem Konzept…
Gondelsheim lässt´s krachen

Gondelsheim lässt´s krachen

Drei Tage Rathausplatzfest – Drei Tage Spaß pur Wenn Gondelsheim etwas macht, dann aber auch…
Jeder achte Gondelsheimer hilft beim Rathausplatzfest mit

Jeder achte Gondelsheimer hilft beim Rathausplatzfest mit

„Das Mitmachen wird bei uns groß geschrieben“ Das Rathausplatzfest in Gondelsheim ist nicht nur ein…