Gartenschau Eppingen 2021 – Die Stadt informiert

Gartenschau Eppingen 2021 - Die Stadt informiert
Gartenschau Eppingen 2021 – Die Stadt informiert

Informationsveranstaltung zur Gartenschau Eppingen 2021

Am Mittwoch, dem 15. November 2017, wird die Stadt Eppingen zusammen mit dem Landschaftsarchitekturbüro Planorama aus Berlin interessierte Bürger und Bürgerinnen über die Entwurfsplanung für die Daueranlagen auf dem Gartenschau-Gelände informieren. Die Veranstaltung findet ab 18.30 Uhr in der Stadthalle am Berliner Ring in Eppingen statt. Ferner werden die anstehenden Planungsaufgaben und die weiteren Planungsschritte vorgestellt. Im Anschluss an die Vorträge können Fragen an die Verwaltungsspitze und an das Planungsbüro gerichtet werden. Am 5. Dezember 2017 soll die Entwurfsplanung in öffentlicher Sitzung im Gemeinderat beschlossen werden.

Durch die Gartenschau in Eppingen eröffnen sich für die Stadt eine Vielzahl von Möglichkeiten, die vorhandenen Grün- und Freiflächen räumlich und inhaltlich weiter zu entwickeln, bedarfsgerecht neue Flächen zu planen und stadträumlich übergreifende Themen einer langfristigen Lösung zuzuführen. Bereits vorhandene, aber nicht oder nur unzureichend vernetzte und unterschiedliche Freiräume sollen durch eine maßvolle Ergänzung zu einem zusammenhängenden „grünen Bogen“ entwickelt und in ihrer Erholungsfunktion für die Bürgerschaft deutlich aufgewertet werden. Dabei spielt die Vernetzung zwischen der historischen Altstadt und dem angrenzenden grünen Freiraum eine besondere Rolle. Neben den stadtnah gelegenen Freiflächen kommt auch der Erholungsfunktion der Landschaftsbereiche um die Flussauen an Elsenz und Hilsbach künftig eine höhere Bedeutung zu.

Die Gartenschau Eppingen 2021 bietet den Rahmen, um – unterstützt durch die Förderung des Landes – zukunftsfähige Infrastrukturen im Sinne einer städtebaulichen Weiterentwicklung, zu schaffen, die letztendlich den Menschen in Eppingen und der Region Freiräume und angenehme Aufenthalte in einem attraktiven Umfeld bietet.

Ähnlicher Artikel

Von Hier für Hier – Die Eppinger Weihnachtstanne kommt aus Elsenz

Von Hier für Hier – Die Eppinger Weihnachtstanne kommt aus Elsenz

Der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz steht Normalerweise reisen die großen städtischen Tannen im Kraichgau aus…
Wieder gerade und nagelneu – Das Eppinger Kaufland ist zurück

Wieder gerade und nagelneu – Das Eppinger Kaufland ist zurück

Sanierungen und Neugestaltung abgeschlossen Über das Angebot an Supermärkten in der Stadt darf sich in…
Bauhaus und Edeka – „Markt wechsel Dich“ in Bruchsal und Eppingen

Bauhaus und Edeka – „Markt wechsel Dich“ in Bruchsal und Eppingen

Der Alte schließt, der Neue eröffnet Auch Einkaufsmärkte kommen irgendwann in die Jahre und wenn…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…

Hinterlasse eine Antwort

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht! Benötigte Felder sind markiert als *

*