Leben im Baumarkt – Zu Besuch in der Flüchtlingsunterkunft im Praktiker Heidelsheim

Leben im Baumarkt - Zu Besuch in der Flüchtlingsunterkunft im Praktiker HeidelsheimEin Blick hinter die Kulissen der größten Flüchtlingsunterkunft im Landkreis

500 Menschen ziehen in den ehemaligen Praktiker-Baumarkt Heidelsheim

Wie in vergangenen Tagen strömen gerade Dutzende von Handwerkern durch die Hallen des ehemaligen Praktiker-Baumarktes in Heidelsheim. Nicht um sich mit Werkzeug versorgen, sondern um die Umrüstung des Gebäudes zu einer der größten Flüchtlingsunterkünfte im Landkreis rechtzeitig abzuschließen.

Bereits am Donnerstag werden die ersten Asylbewerber hier einziehen – in den folgenden Tagen sollen insgesamt 500 Menschen hier Zuflucht finden. Betreiber der Einrichtung ist der Landkreis Karlsruhe, der hier innerhalb kürzester Zeit ein logistisches Meisterwerk vollbracht hat. Wir haben uns angesehen wie die große Flüchtlingsunterkunft im Praktiker Heidelsheim Gestalt annimmt.

VIDEO: Flüchtlingsunterkunft im Praktiker Heidelsheim

Ähnlicher Artikel

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Ab April wird es eng auf der A5 Die geplante Erneuerung zweier Brücken bei Bruchsal…
So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

Der neue Imagefilm der Stadt feierte Premiere Zwölf Monate dauerten die Dreharbeiten für den neuen…
Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Bruchsal/Ettlingen – Erneut Nadel in Speise festgestellt Nachdem am Mittwoch in Pforzheim eine Nadel in…
PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

Auf der BAB5, etwa einen Kilometer vor der Abfahrt Bruchsal in Richtung Frankfurt, fing ein…