Flehingen: Mehrere Fahrzeuge in Brand geraten

Flehingen: Mehrere Fahrzeuge in Brand geraten
Symbolbild

Mehrere Fahrzeuge gerieten am Montag in Flehingen auf dem Hof einer Kfz-Werkstatt in Flehingen in Brand.

Ein 33-Jähriger lud bei der Werkstatt in der Straße „Am Brückle“ ein Schrottfahrzeug auf einen Container-Lkw. Beim Versetzen des Fahrzeuges im Container geriet es plötzlich in Brand. Um größere Schäden am Container-Lkw zu vermeiden, lud der 33-Jährige das brennende Schrottfahrzeug mit dem Greifarm seines Fahrzeuges aus dem Container. Er stellte es neben Kundenfahrzeugen ab. Kurz darauf fingen die drei Kundenfahrzeuge ebenfalls Feuer. Aufgrund der starken Hitzeentwicklung wurde auch eine Scheibe am Gebäude der Kfz-Werkstatt beschädigt.

Der 33-Jährige und Mitarbeiter der Kfz-Werkstatt versuchten erfolglos mit Handfeuerlöschern den Brand zu bekämpfen. Erst der mit fünf Fahrzeugen und 27 Feuerwehrleuten herbeigeeilten Freiwilligen Feuerwehr aus Oberderdingen und Flehingen gelang es, den Brand zu löschen. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf ca. 16.000 Euro geschätzt. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. (pol)

Ähnlicher Artikel

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Während in Bruchsal das Fast Food-Angebot üppig ausfällt, herrscht in Eppingen, Kraichtal und Östringen immer…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…
Spatenstich für 21 Gewerbegrundstücke in Oberderdingen

Spatenstich für 21 Gewerbegrundstücke in Oberderdingen

Wirtschaftsfördergesellschaft eröffnet den achten Bauabschnitt Bis zu 39 Hektar umfasst das in Oberderdingen-Flehingen gelegene interkommunale…