Feuer in Knittlingen vernichtet Carport, Auto und Teile von Wohnhaus

Knittlingen: Brand eines Carports mit Fahrzeug und Schädigung eines Wohnhauses

Am 27.08.2015, kurz nach 23.00 Uhr, wurden Anwohner auf einen Brand in der Bahnhofstraße in Knittlingen aufmerksam und verständigten die Feuerwehr und Polizei. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Carport und ein darin befindliches Fahrzeug im Vollbrand. Die Flammen griffen auch auf das dazugehörige 3-geschossige Wohnanwesen über und beschädigten dort die Hauswand, Kellerfernster und weitere Fenster der oberen Stockwerke, wodurch auch das Innere des Hauses ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Brand konnte bis gegen Mitternacht durch die Feuerwehr vollständig gelöscht werden. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 140.000 Euro. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Die Feuerwehr Knittlingen war mit 56 Einsatzkräften und 8 Fahrzeugen vor Ort, die Polizei mit 6 Beamten. (ots)

Ähnlicher Artikel

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Alle Besenwirtschaften im Kraichgau auf einen Blick

Alle Besenwirtschaften im Kraichgau auf einen Blick

Besenkultur im Land der tausend Hügel Es sind zumeist kleine urige Gaststuben die nur wenige…
Die Graben-Neudorfer Mitfahrbank – Hot or Not?

Die Graben-Neudorfer Mitfahrbank – Hot or Not?

Oma to go – Die Großmutti zum Mitnehmen Der Gedanke dahinter ist einfach toll! Ältere,…
Sturmtief hält Einsatzkräfte in Atem

Sturmtief hält Einsatzkräfte in Atem

Das Sturmtief „Burglind“ sorgte am Mittwochmorgen im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Bretten für viel Arbeit für…