Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kammermusik auf dem Dinkelberg Konzert Nr. 37 „Singet nicht in Trauertönen“ – Liederabend mit Fatma Said, Sopran und Daniel Heide, Klavier

17. September / 18:00 - 20:00

kostenlos

„Fatma Said, la nouvelle Maria Callas?“ – so titelte die französische Presse bereits 2014, als die ägyptische Sopranistin das Pariser Publikum mit einem Liederabend im Sturm eroberte.
In Östringen wird die 1991 in Kairo geborene Sängerin Fatma Said mit einem interkulturellen Programm das Saisonauftaktkonzert zum Thema „Brücken bauen“ gestalten – mit Werken von Clara & Robert Schumann, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Francis Poulenc, Léo Delibes, Sherif Mohie El Din, Gamal Abdel Rehim und Rahbani.
Fatma Said gilt als neuer Stern am weltweiten Opernhimmel. Sie debütierte 2016 als Pamina in Mozarts „Zauberflöte“ an der Mailänder Scala und gastiert in dieser Rolle während der Spielzeit 2017/18 auch an der Hamburger Staatsoper. Unmittelbar nach ihrem Gastspiel auf dem Östringer Dinkelberg wird sie mit ihrem Liederabend auch in der Kölner Philharmonie zu hören sein. Weltweite Engagements führen sie danach u. a. an das Mariinsky Theater St. Petersburg.

Details

Datum:
17. September
Zeit:
18:00 - 20:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,
Webseite:
http://www.kammermusik-auf-dem-dinkelberg.de

Veranstaltungsort

Evangelisches Gemeindezentrum Östringen
Reinhold-Schneider-Str. 1
Östringen, 76684
Webseite:
www.kammermusik-auf-dem-dinkelberg.de

Veranstalter

KAMMERMUSIK AUF DEM DINKELBERG e.V.
Telefon:
07253-270073
Webseite:
www.kammermusik-auf-dem-dinkelberg.de

notepad-117597_150

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.