Erneute Nagel-Attacke auf Menzinger Autos

Erneute Nagel-Attacke auf Menzinger Autos
Wer kann der Polizei Hinweise zum Täter geben?

Zeugen in Kraichtal-Menzingen gesucht

Erneut ärgern musste sich ein Pkw-Besitzer aus Kraichtal-Menzingen. Diesen war zum dritten Mal in kurzer Zeit in der Goethestraße der Reifen seines Fahrzeuges beschädigt worden. Weitere Geschädigte wohnen in unmittelbarer Nähe. Der Täter geht hierbei besonders perfide vor und stellt präparierte Nägel direkt vor den Reifen des geparkten Fahrzeuges, so dass sich diese beim Wegfahren in den Reifen bohren und diesen beschädigen. Da der Geschädigte den Luftdruckverlust erst zu einem späteren Zeitpunkt merkt, kann es durch diese Tat zu schweren Unfällen kommen.

Nach bisheriger Erkenntnislage scheint sich ein Anwohner über die auf dem Gehweg geparkten Fahrzeuge zu ärgern und platziert dann die Nägel direkt vor den Reifen. Das Polizeirevier Bad Schönborn bittet Zeugen die etwas Verdächtiges gesehen haben oder weitere Geschädigte sich unter der Telefonnummer 07253/8026-0 zu melden. (pol)

 

Ähnlicher Artikel

K 3503 bei Kraichtal – Frontalzusammenstoß – drei Verletzte und 16.000 Euro Schaden

K 3503 bei Kraichtal – Frontalzusammenstoß – drei Verletzte und 16.000 Euro Schaden

  Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter sowie ein Sachschaden von rund 16.000 Euro waren am…
Rufmord-Kampagne gegen Gochsheimer Stadtschänke?

Rufmord-Kampagne gegen Gochsheimer Stadtschänke?

Dumme Gerüchte oder klare Absicht? Michaela und ihr Vater Thomas sind sauer. Seit vielen Wochen…
Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Bundestagswahl 2017 – Das sind Ihre Kandidaten

Wer tritt im Kraichgau an? Noch wenige Tage, dann wählt Deutschland einen neuen Bundestag. Allein…
Menzingen feiert Kerwe

Menzingen feiert Kerwe

Viele fröhliche Gäste und zufriedene Organisatoren „Kerwe und Regionalmarkt zu Menzingen“ ein voller Erfolg Kraichtal…