Eppingen bemüht sich um Integration

Eppingen bemüht sich um Integration
Symbolbild

Integrationskurs in Eppingen

Mit der steigenden Zahl ausländischer Mitbürger und Flüchtlinge im Verwaltungsraum Eppingen will die Stadt Eppingen mit der Volkshochschule Eppingen und Kooperation der Volkshochschule der Stadt Heilbronn in Eppingen einen Abend-Integrationskurs durchführen. Hierdurch müssen die Teilnehmer für den allgemeinen Integrationskurs (Sprachkurs mit 600 Unterrichtsstunden und Orientierungskurs mit 60 Unterrichtsstunden) nicht mehr auswärts fahren.

Voraussetzung für die Teilnahme an dem Integrationskurs ist ein Einstufungstest. Die Volkshochschule Heilbronn, Kirchbrunnenstraße 12, lädt am Mittwoch, dem 10.Februar, und am Mittwoch, dem 24. Februar, jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr, zu einem Einstufungstest und Beratungsgespräch ein. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 5. Februar bei der Stadt Eppingen, Ausländerbehörde, Tel. 07262/920-1186 oder 920-1198.

Der Integrationskurs wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert und soll Menschen helfen, die über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen, die deutsche Sprache zu lernen, um sich im Alltag selbständig zurecht finden zu können. Außerdem werden Geschichte, Kultur und die Rechtsordnung von Deutschland vermittelt. Der Kurs endet mit dem Abschlusszertifikat „Deutsch-Test B1“. (pa / Symbolbild)

Ähnlicher Artikel

Die besten Inder im Kraichgau

Die besten Inder im Kraichgau

Orientalisch genießen im Hügelland Es gibt Küchen die im Kraichgau nicht gerade überrepräsentiert sind, für…
Das güldene Parkhaus zu Eppingen

Das güldene Parkhaus zu Eppingen

Gemeinderat entscheidet über die Gestaltung Ein kleines aber wichtiges Update gibt es vom großen Bauprojekt…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Warum der Kampf gegen Keime und unser Kontrollzwang falsch sind Wir leben in einer Welt…