Einbrecher verwüsten Sinsheimer Handy-Laden

Einbrecher verwüsten Sinsheimer Handy-Laden
Symbolbild

Sinsheim: Einbruch in Telefongeschäft – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen unbekannte Täter in ein Telefongeschäft im Ortsteil Steinsfurt ein. Die Einbrecher gelangten offenbar mit nachgemachten Schlüsseln in die Geschäftsräume in der Steinsfurter Straße. Hier rissen sie zunächst mehrere Überwachungskameras gewaltsam aus der Wand. Im dahinterliegenden Raum entwendeten sie die Festplatte der Überwachungskamera. Nachdem sie auch eine im Lagerraum aufgestellte Kamera unschädlich gemacht hatten, entwendeten sie im Verkaufsraum zunächst von einem mehrere Mobiltelefone und Tablet-PCs verschiedener Hersteller, die auf Ausstellungstischen angebracht waren. Danach entnahmen sie aus Schränken rund 30 originalverpackte Mobiltelefone. Bevor sie flüchteten, entnahmen sie aus der Kasse Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro, der Sachschaden wird auf circa 2.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Ähnlicher Artikel

St. Patricks Day – Irish Pubs im Kraichgau

St. Patricks Day – Irish Pubs im Kraichgau

Grüner wird´s nicht Es ist einmal wieder soweit. Die Iren feiern Ihren Nationalfeiertag und stecken…
5000€ Belohnung – Vandalen wüten erneut in Sinsheimer „Alla-Hopp!-Anlage“

5000€ Belohnung – Vandalen wüten erneut in Sinsheimer „Alla-Hopp!-Anlage“

Vandalen beschädigten öffentliche Toilette – Zeugen gesucht – Stadt Sinsheim setzt Belohnung aus Am vergangenen…
Mitternacht auf der A6

Mitternacht auf der A6

Die größte Straßenbaustelle im Südwesten hat begonnen Die Bauarbeiten zwischen den Kreuzen Walldorf und Weinsberg laufen!…
Sinsheim: Geschlagen und mit Schreckschusswaffe bedroht

Sinsheim: Geschlagen und mit Schreckschusswaffe bedroht

Zeugen gesucht Am Sonntagabend fuhren elf Streifenfahrzeuge zum Parkplatz einer Diskothek in der Neulandstraße, nachdem…