Ein schokoladiger Sonntag in Gochsheim

Schoko bis zum Abwinken

Führungen durch das Erste Deutsche Zuckerbäckermuseum Kraichtal

Die köstlichsten Süßigkeiten und Spezialitäten aus Schokolade gab es am Sonntag im Zuckerbäckermuseum in Gochsheim zu sehen und natürlich zu schmecken. Von 13 bis 18 Uhr erlebten die Besucher Spannendes, Interessantes und Humorvolles rund um die Köstlichkeit die mit der Entdeckung des Kakaobaumes 1.500 Jahre vor Christus ihren Siegeszug antrat. Das kleine aber feine Museum zeigte nicht nur ausgefallene Guss- und Backformen für Schokospezialitäten, sondern ließ natürlich auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen. Konditormeister Matthias Gross aus Langenbrücken und sein Team verköstigten die Gäste an diesem Tag mit allerlei süßen Spezialitäten – alles handgemacht – versteht sich.

Ähnlicher Artikel

Landshausen lacht über die Erbtante aus Afrika

Landshausen lacht über die Erbtante aus Afrika

Das Amateurtheater des DRK Odenheim begeistert erneut Das Erfolgsrezept aus dem letzten Jahr funktionierte auch…
Der Nikolaus zu Gast in Weiher

Der Nikolaus zu Gast in Weiher

Leuchtende Kinderaugen auf dem Weiherer Nikolausmarkt 2017 Eigentlich ist es ja schon selbstverständlich, dass der…
Fünf Stunden Winter

Fünf Stunden Winter

Wie gewonnen, so zerronnen Er ging so schnell wie er gekommen war. Am Sonntag wurde…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…