Dritte Attacke auf Ubstädter Esel

Dritte Attacke auf Ubstädter EselSchaden geht in die Tausende

Bereits zum dritten Mal haben unbekannte Spaßvögel das Ubstädter Wahrzeichen mit Farbe beschmiert und damit schwer beschädigt. Die lebensgroße Nachbildung des Tieres aus reinem Metall an der Ecke Stettfelder Straße und Andreasplatz, wurde in der Nacht vom 31.10. auf den 1.11. mit blauer Lackfarbe übergossen. Der Schaden an der Statue ist immens, zerstört doch der Lack die beschichtete Patina und die zwangsläufig nachfolgenden Reinigungsarbeiten tun ihr übriges.

Nicht das erste Mal

Der Ubstädter Esel, welcher vor Jahren als Geschenk der örtlichen Firma Ulm an den Faschingsverein Elferrat übergeben wurde, wurde nicht das erste Mal Ziel  von Farbattacken. Während man im Sommer noch von einem kreativen Hintergrund des unbekannten Künstlers ausgehen konnte, als dieser dem Tier einen Zebra-Look verpasst, kam dann im September bereits großflächig darüber geschütteter Lack zum Einsatz.

Die Polizei bittet in dieser Angelegenheit um Hinweise. Von bisherigen Übergriffen ist durch Augenzeugen bekannt, dass es sich mutmaßlich um vier junge Männer handeln könnte, allesamt mit Kapuzenpullis verhüllt. Wenn Sie mehr wissen, rufen Sie bitte den Polizeiposten Bad Schönborn unter 07253 80260 an.

Ähnlicher Artikel

Schwer verletzter Radfahrer nach Unfall bei Ubstadt-Weiher

Schwer verletzter Radfahrer nach Unfall bei Ubstadt-Weiher

Ubstadt-Weiher – Radfahrer übersieht PKW Schwere Verletzungen erlitt am Montagmorgen ein 56-jähriger Fahrradfahrer, als er…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…
Baum auf Hochleitung und überflutete Unterführung fordern Ubstadt-Weiherer Feuerwehr

Baum auf Hochleitung und überflutete Unterführung fordern Ubstadt-Weiherer Feuerwehr

Die Feuerwehr Ubstadt-Weiher musste wetterbedingt am vergangenen Sonntag gleich zweimal ausrücken So wurde die Abteilung…
Fasching, Kerwe, Bunter Hund – Das Wochenende in Ubstadt-Weiher

Fasching, Kerwe, Bunter Hund – Das Wochenende in Ubstadt-Weiher

Ein bunter Mix mit Regen garniert Sind wir ehrlich Freunde, das können wir uns nicht…

2 Comments on “Dritte Attacke auf Ubstädter Esel

  • Auffällig ist das die Vereinsfarben jedesmal von einem drittklassiges Fussballvereins im Spiel sind und die Aktionen sich auch relativ gut mit dem Spielplan decken.

Kommentieren nicht möglich