Die Tango mit dem Teufel tanzen

Blues mit Brusler Wurzeln

Blues ist mehr als Musik – es ist brennende Leidenschaft, ja sogar eine regelrechte, verdammte Kunst. Die großen Blues-Legenden sind meist dunkelhäutig, wie z.B. Ray Charles, Chuck Berry oder B.B. King. Doch wie immer wenn es um Hautfarben geht, lässt sich daraus keine Regel in welche Richtung auch immer ableiten und so gibt es auch ein paar (wenn auch wenige) Weiße die den Blues im Blut haben. Um ihn spielen zu können sind im besten Fall ein paar mehr Lebensjahre samt der daraus resultierenden Erfahrung nebst Liebe, Laster und Leidenschaft von Vorteil.

Die Männer von Dynamite Daze bilden hier keine Ausnahme. Deren Geschichte beginnt im Frühjahr 2010, als Martin Czemmel den wilden Haufen – zu Beginn noch unter anderem Namen – aus der Taufe hebt. Erfahrung hat er bis dahin schon zur Genüge gesammelt, nicht zuletzt mit „Maisha Grant And The Bluesfeeling“ die er in den späten Achtzigern zugunsten eines Gitarrenstudiums verlässt. Zusammen mit dem Schotten und Drummer-Genie Colin Jamieson, dem bärigen Bassisten Andrea Tognoli aus Pazzo Italia der schon mit Toto Cutugno tourte sowie Frontman Mello Yello gründete Martin dann um die Jahrtausendwende in Ubstadt-Weiher/Bruchsal „The Boogaloo Kings“. 2010 wurden aus den Kings „The Dynamite Daze“ und auch wenn die Herren zusammen weit über 200 Jahre verronnene Zeit vereinen, so brennt das Blues-Feuer in Herz, Hirn, Hand und Hintern noch ungezügelt.

Im Sommer 2017 veröffentlichen Dynamite Daze nun mit Ihrem neuen Studioalbum ein weiteres Kapitel Ihrer Trashblues Trilogie.

Ähnlicher Artikel

Zwergenaufstand in Bruchsal

Zwergenaufstand in Bruchsal

1000 Schoko-Nikoläuse demonstrierten vor dem Bruchsaler Rathaus für mehr Rechte für Kinder Anlässlich des Nikolaus-Tages…
Der Nikolaus zu Gast in Weiher

Der Nikolaus zu Gast in Weiher

Leuchtende Kinderaugen auf dem Weiherer Nikolausmarkt 2017 Eigentlich ist es ja schon selbstverständlich, dass der…
Fünf Stunden Winter

Fünf Stunden Winter

Wie gewonnen, so zerronnen Er ging so schnell wie er gekommen war. Am Sonntag wurde…
So zauberhaft war der Östringer Weihnachtsmarkt 2017

So zauberhaft war der Östringer Weihnachtsmarkt 2017

Bezauberndes Flair zwischen Rathaus und Pfarrkirche Mit stimmungsvollem Lichterglanz, zahlreichen neuen Ständen und einem insgesamt…