„d´Badisch Bühn“ war zu Gast in Bahnbrücken

Standing Ovations für die bunte Truppe

Das Karlsruher Theaterensemble gastierte in der Mehrzweckhalle Bahnbrücken mit Erich Kochs Komödie „Die Pfann war sei Schiggsal“. Das Lustspiel dreht sich um einen geizigen Familienvater, der das Privatleben seiner Frau und seines Sohnes minutiös durchplanen möchte, dabei aber auf lustige Weise grandios scheitert. Bei der von Jürgen Hörner inszenierten Aufführung spielten Susanne Reisinger, Rita Grimm, Nora Schwedes, Andreas Stark, Felix Gittinger, Thomas Munz mit und sorgten bei ihrem Gastauftritt in Bahnbrücken für ein begeistertes Publikum. Der FSV Bahnbrücken als Veranstalter freute sich über eine mit 300 Gästen komplett besetzte Mehrzweckhalle. Dieses Event bildete gleichzeitig fast den Abschluss des Jubiläumsjahres und wird aufgrund des großen Erfolges sicherlich eine Wiederholung finden.


Nikolausrock am 12. Dezember in der Kelter!
Den Abschluss unseres Jubiläumsjahres feiern wir mit dem Nikolausrock – organisiert von der Tischtennisabteilung des FSV -. Diese Veranstaltung findet am 12. Dezember in der Alten Kelter in Bahnbrücken statt. Dazu laden wir sehr herzlich ein. Nähere Informationen können der Presse entnommen werden.

 

Ähnlicher Artikel

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Feiern bis der Öhi abwinkt – Après-Ski-Party Vol. 6 in Münzesheim

Urige Hütten-Gaudi in Münzesheim Zur großen Après-Ski-Party des Musikvereins „Harmonie“ Münzesheim pilgerten am Wochenende bereits…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Wider dem Hygienewahn – Fresst mehr Dreck!

Warum der Kampf gegen Keime und unser Kontrollzwang falsch sind Wir leben in einer Welt…
Absolutes Halteverbot an der Unteröwisheimer Stadtautobahn verlängert

Absolutes Halteverbot an der Unteröwisheimer Stadtautobahn verlängert

Behörden ordnen Ausweitung bis zur Jahresmitte an Unteröwisheim gehört zu den verkehrsgeplagtesten Gemeinden in der…