Bruchsaler Kultkneipe Altbaden expandiert nach Östringen

Bruchsaler Kultkneipe Altbaden expandiert nach Östringen
Das neue Logo von Stevens Road House

Stevens Road House im ehemaligen Pavillon

Steffen Zimmermann will es nochmal wissen. Der Wirt der Bruchsaler Kultkneipe Altbaden schafft mit einem neuen Lokal in Östringen ein weiteres Standbein.  Im leerstehenden Pavillon der zuletzt das Steakhouse Dusan beherbergt hat, eröffnet Zimmermann in diesen Tagen „Stevens Road House“. Ausgeschenkt werden sollen hier hauptsächlich Bier und Kurze wie es auch der Subslogan  „Beer and Liquor Bar“ vermuten lässt. Dazu gibt es kleine Snacks und Rockmusik aus den 50ern und 60ern. Vom Stil her will Steffen sein Roadhouse an das Jack Rabbit Slims aus „Pulp Fiction“ anlehnen – echtes Rockabilly-Feeling für Nostalgiker. Zum Kaffee gibt´s somit natürlich Donuts und zum Bier dementsprechend Nachos mit Salsa-Dip. Anfang Juli ist dann die große Eröffnungsparty geplant – das Programm dafür wird derzeit noch ausgetüftelt.

Ähnlicher Artikel

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Neue Großbaustelle auf der A5 bei Bruchsal wirft ihre Schatten voraus

Ab April wird es eng auf der A5 Die geplante Erneuerung zweier Brücken bei Bruchsal…
So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

So hast Du Dein Östringen noch nie gesehen….

Der neue Imagefilm der Stadt feierte Premiere Zwölf Monate dauerten die Dreharbeiten für den neuen…
Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Nadelgespickte Wurst in Bruchsaler Supermarkt gefunden

Bruchsal/Ettlingen – Erneut Nadel in Speise festgestellt Nachdem am Mittwoch in Pforzheim eine Nadel in…
PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

PKW auf der A5 bei Bruchsal vollständig ausgebrannt

Auf der BAB5, etwa einen Kilometer vor der Abfahrt Bruchsal in Richtung Frankfurt, fing ein…