Bretten: Autofahrerin nach Überschlag leicht verletzt

Bruchsal: Aggressiver 18-Jähriger leistete Widerstand
Symbolbild
Eine Leichtverletze und Totalschaden an ihrem Auto waren die Folgen eines Verkehrsunfalls vom Mittwoch beim Brettener Tierpark.

Eine 24-Jährige fuhr auf der Straße Salzhofen. Ihr kamen in Höhe des Parkplatzes beim Tierpark Fußgänger entgegen, denen sie ausweichen wollte. Hierzu fuhr sie in den Grünstreifen. Dabei übersah sie einen Stein und fuhr dagegen. Beim Aufprall auf den Stein überschlug sich ihr Auto und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen in die Rechbergklinik gebracht, das nicht mehr fahrbereite Auto musste abgeschleppt werden.

Ähnlicher Artikel

Weihnachtsgans wie bei Oma

Weihnachtsgans wie bei Oma

Im Brettener Hirschen schmeckt Weihnachten wie es sein soll Kennen Sie das Bild auch noch?…
Bretten singt

Bretten singt

Der Landeschorwettbewerb und die Chornacht begeistern Am Wochenende dürfte es im Lande kaum einen anderen…
Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Alle Weihnachtsmärkte 2017 im Kraichgau

Die schönste Zeit des Jahres steht bevor Hurra, es weihnachtet bald wieder im Kraichgau. Schon…
OB-Wahl in Bretten – Die Reaktionen

OB-Wahl in Bretten – Die Reaktionen

Ein spannender Wahlabend mit Folgen Aufatmen kann nach diesem Abend keiner der Kandidaten um das…